Die Bildungsreise als ästhetischer Modus der reflexiven Erfahrung europäischer Differenzhaftigkeit - ein phänomenologisch-hermeneutischer Versuch

Article in Edited Volumes
(Essay)


Publication Details

Author(s): Klepacki L
Editor(s): Peter Bubmann, Eckart Liebau
Title edited volumes: Die Ästhetik Europas. Ideen und Illusionen
Publisher: transcript Verlag
Publishing place: Bielefeld
Publication year: 2016
Volume: 10
Pages range: 33-52
ISBN: 978-3-8376-3315-3
Language: German


FAU Authors / FAU Editors

Klepacki, Leopold PD Dr. habil.
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Kultur und ästhetische Bildung


Research Fields

General Pedagogy and Pedagogical Anthropology
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Kultur und ästhetische Bildung


How to cite

APA:
Klepacki, L. (2016). Die Bildungsreise als ästhetischer Modus der reflexiven Erfahrung europäischer Differenzhaftigkeit - ein phänomenologisch-hermeneutischer Versuch. In Peter Bubmann, Eckart Liebau (Hrg.), Die Ästhetik Europas. Ideen und Illusionen. (pp. 33-52). Bielefeld: transcript Verlag.

MLA:
Klepacki, Leopold. "Die Bildungsreise als ästhetischer Modus der reflexiven Erfahrung europäischer Differenzhaftigkeit - ein phänomenologisch-hermeneutischer Versuch." Die Ästhetik Europas. Ideen und Illusionen. Hrg. Peter Bubmann, Eckart Liebau, Bielefeld: transcript Verlag, 2016. 33-52.

BibTeX: 

Last updated on 2019-28-07 at 07:11