Molecular Determinants of Biased Agonism at the Dopamine D2 Receptor

Beitrag in einer Fachzeitschrift
(Originalarbeit)


Details zur Publikation

Autor(en): Weichert D, Banerjee A, Hiller C, Kling R, Hübner H, Gmeiner P
Zeitschrift: Journal of Medicinal Chemistry
Verlag: American Chemical Society
Jahr der Veröffentlichung: 2015
Band: 58
Seitenbereich: 2703-2717
ISSN: 0022-2623
Sprache: Englisch


FAU-Autoren / FAU-Herausgeber

Banerjee, Ashutosh Dr.
Lehrstuhl für Pharmazeutische Chemie
Gmeiner, Peter Prof. Dr.
Lehrstuhl für Pharmazeutische Chemie
Hiller, Christine
Lehrstuhl für Pharmazeutische Chemie
Hübner, Harald Dr.
Lehrstuhl für Pharmazeutische Chemie
Kling, Ralf
Lehrstuhl für Pharmazeutische Chemie
Weichert, Dietmar
Lehrstuhl für Pharmazeutische Chemie


Zusätzliche Organisationseinheit(en)
Emil-Fischer-Zentrum (Emil Fischer Center)


Zitierweisen

APA:
Weichert, D., Banerjee, A., Hiller, C., Kling, R., Hübner, H., & Gmeiner, P. (2015). Molecular Determinants of Biased Agonism at the Dopamine D2 Receptor. Journal of Medicinal Chemistry, 58, 2703-2717. https://dx.doi.org/10.1021/jm501889t

MLA:
Weichert, Dietmar, et al. "Molecular Determinants of Biased Agonism at the Dopamine D2 Receptor." Journal of Medicinal Chemistry 58 (2015): 2703-2717.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-13-07 um 10:10