Das gläserne Jugendzimmer? Ikonische Selbstentwürfe zwischen digitalen und analogen Räumen

Beitrag in einem Sammelwerk


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Flasche V
Herausgeber: I. Herrmann & S. Schinkel
Titel Sammelwerk: Ästhetiken in Kindheit und Jugend. Sozialisation im Spannungsfeld von Kreativität, Konsum und Distinktion
Verlag: transkript
Verlagsort: Bielefeld
Jahr der Veröffentlichung: 2017
Seitenbereich: 269-286


FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Flasche, Viktoria
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Kultur und ästhetische Bildung


Zitierweisen

APA:
Flasche, V. (2017). Das gläserne Jugendzimmer? Ikonische Selbstentwürfe zwischen digitalen und analogen Räumen. In I. Herrmann & S. Schinkel (Eds.), Ästhetiken in Kindheit und Jugend. Sozialisation im Spannungsfeld von Kreativität, Konsum und Distinktion. (pp. 269-286). Bielefeld: transkript.

MLA:
Flasche, Viktoria. "Das gläserne Jugendzimmer? Ikonische Selbstentwürfe zwischen digitalen und analogen Räumen." Ästhetiken in Kindheit und Jugend. Sozialisation im Spannungsfeld von Kreativität, Konsum und Distinktion. Ed. I. Herrmann & S. Schinkel, Bielefeld: transkript, 2017. 269-286.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2019-28-07 um 07:10

Link teilen