Sport als Mittel in Prävention, Rehabilitation und Gesundheitsförderung – Eine Expertise

Journal article
(Original article)


Publication Details

Author(s): Brehm W, Bös K, Graf C, Hartmann H, Pahmeier I, Pfeifer K, Rütten A, Sygusch R, Tiemann M, Tittelbach S, Vogt L, Wagner P
Journal: Bundesgesundheitsblatt-Gesundheitsforschung-Gesundheitsschutz
Publisher: Springer Verlag (Germany)
Publication year: 2013
Volume: 56
Journal issue: 10
Pages range: 1385-1389
ISSN: 1436-9990
Language: German


Abstract


Gesundheitswirksam wird körperlich-sport- liche Aktivität insbesondere dann, wenn sie strukturiert und systematisch durchgeführt wird, was z. B. die Berücksichtigung von Be- lastungsparametern oder auch von psycho- sozialen Aspekten anbelangt. Welche Er- kenntnisse können im Hinblick auf die Struk- turiertheit körperlich-sportlicher Aktivität als gesichert gelten? Welche Gesundheitsziele sollten mit unterschiedlichen Formen sport- licher Aktivierung angesteuert werden und welche Zielgruppen können mit solchen Ak- tivierungen wirksam gefördert werden? Die- se Fragen sollen vor dem Hintergrund des derzeitigen wissenschaftlichen Kenntnisstan- des knapp beantwortet werden – um einer- seits die Entwicklung gesundheitsförderli- cher Sportangebote voranzubringen und um andererseits eine hierfür notwendige Kom-






munikationsbasis zu schaffen. Die an der Er- stellung dieser Expertise beteiligten Wissen- schaftler decken in ihrer Forschung eine gro- ße Breite des Themenfeldes „Sport und Ge- sundheit“ ab und sind alle sowohl in Sport- verbände als auch in wissenschaftliche Orga- nisationen eingebunden, wie etwa der Deut- schen Gesellschaft für Sportmedizin und Prä- vention, der Kommission Gesundheit in der deutschen Vereinigung für Sportwissen- schaft, dem Deutschen Verband für Gesund- heitssport und Sporttherapie. 






 



FAU Authors / FAU Editors

Pfeifer, Klaus Prof. Dr.
Lehrstuhl für Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Bewegung und Gesundheit
Rütten, Alfred Prof. Dr.
Lehrstuhl für Sportwissenschaft
Sygusch, Ralf Prof. Dr.
Lehrstuhl für Sportpädagogik (Sportdidaktik)


How to cite

APA:
Brehm, W., Bös, K., Graf, C., Hartmann, H., Pahmeier, I., Pfeifer, K.,... Wagner, P. (2013). Sport als Mittel in Prävention, Rehabilitation und Gesundheitsförderung – Eine Expertise. Bundesgesundheitsblatt-Gesundheitsforschung-Gesundheitsschutz, 56(10), 1385-1389. https://dx.doi.org/10.1007/s00103-013-1798-y

MLA:
Brehm, Walter, et al. "Sport als Mittel in Prävention, Rehabilitation und Gesundheitsförderung – Eine Expertise." Bundesgesundheitsblatt-Gesundheitsforschung-Gesundheitsschutz 56.10 (2013): 1385-1389.

BibTeX: 

Last updated on 2018-20-06 at 06:10