„Das ist alles was ich Ihnen zu sagen habe“: Von der Selbstverleugnung der Beamten und der Undurchsichtigkeit der Behörde. Franz Kafkas Das Schloß und die Bürokratie-Debatte zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts.

Beitrag in einer Fachzeitschrift


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Neumeyer H
Titel Sammelwerk: Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft
Zeitschrift: Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft : internationales Organ für neuere deutsche Literatur
Jahr der Veröffentlichung: 2016
Band: 60
Seitenbereich: 489-500
ISSN: 0070-4318
Sprache: Deutsch


FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Neumeyer, Harald Prof. Dr.
Professur für Neuere deutsche Literatur mit kulturwissenschaftlichem Schwerpunkt


Forschungsbereiche

Kulturwissenschaftliche Lektüren zu Franz Kafka
Professur für Neuere deutsche Literatur mit kulturwissenschaftlichem Schwerpunkt
Literatur und Wissen, Literatur und Wissenschaft 1700-2000
Professur für Neuere deutsche Literatur mit kulturwissenschaftlichem Schwerpunkt


Zitierweisen

APA:
Neumeyer, H. (2016). „Das ist alles was ich Ihnen zu sagen habe“: Von der Selbstverleugnung der Beamten und der Undurchsichtigkeit der Behörde. Franz Kafkas Das Schloß und die Bürokratie-Debatte zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts. Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft : internationales Organ für neuere deutsche Literatur, 60, 489-500.

MLA:
Neumeyer, Harald. "„Das ist alles was ich Ihnen zu sagen habe“: Von der Selbstverleugnung der Beamten und der Undurchsichtigkeit der Behörde. Franz Kafkas Das Schloß und die Bürokratie-Debatte zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts." Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft : internationales Organ für neuere deutsche Literatur 60 (2016): 489-500.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-11-08 um 03:10