Soziologische Betrachtungen 'rund um die Liebe'

Beitrag in einem Sammelwerk
(Buchkapitel)


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Liebold R
Herausgeber: Baur Andreas, Deiss Amely, Mercer Milena, Neddermayer Ina
Titel Sammelwerk: Dicker als Wasser? Konzepte des Familiären in der zeitgenössischen Kunst
Verlag: Snoeck
Verlagsort: Köln
Jahr der Veröffentlichung: 2016
Seitenbereich: 166-174
ISBN: 978-3864421983
Sprache: Deutsch


FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Liebold, Renate Prof. Dr.
Professur für qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung


Forschungsbereiche

Mikrosoziologische Fragestellungen, insbesondere in den Bereichen der Geschlechterforschung und der Familiensoziologie
Professur für qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung


Zitierweisen

APA:
Liebold, R. (2016). Soziologische Betrachtungen 'rund um die Liebe'. In Baur Andreas, Deiss Amely, Mercer Milena, Neddermayer Ina (Eds.), Dicker als Wasser? Konzepte des Familiären in der zeitgenössischen Kunst (pp. 166-174). Köln: Snoeck.

MLA:
Liebold, Renate. "Soziologische Betrachtungen 'rund um die Liebe'." Dicker als Wasser? Konzepte des Familiären in der zeitgenössischen Kunst Ed. Baur Andreas, Deiss Amely, Mercer Milena, Neddermayer Ina, Köln: Snoeck, 2016. 166-174.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2018-06-08 um 19:40