Design und Herstellung eines CGH-basierten Modalen Wellenfrontsensors

Beitrag bei einer Tagung
(Konferenzbeitrag)


Details zur Publikation

Autorinnen und Autoren: Stehr J, Loosen F, Lindlein N, Alber L
Herausgeber: DGaO
Jahr der Veröffentlichung: 2017


Abstract


Modale Wellenfrontsensoren können gegenüber einer zonalen Wellenfrontdetektion von Vorteil sein. Etwa, wenn in einem optischen Element fabrikationsbedingt nur spezielle Aberrationsmoden zu erwarten sind. Der Hauptvorteil eines modalen Sensors ist die geringe Auswertekomplexität und folglich ein Geschwindigkeitsvorteil bei der Wellenfrontmessung. Als modale Basis können die Zernike-Polynome dienen, deren Koeffizienten durch Messung der Phasenfront bestimmt werden können. Sind die zu erwartenden Aberrationen für ein optisches Element bekannt, kann die Funktionsweise diesbezüglich optimiert werden. Unser Ziel ist es, einen Wellenfrontsensor auf Basis eines Computer-Generierten Hologramms zu realisieren (Neil et al. 2000). Das Prinzip des Sensors basiert auf der holografischen Rekonstruktion einer ebenen Objektwelle durch eine spezifisch aberrierte Referenzwellenfront. Wir werden die quantitative Untersuchung des intermodalen Crosstalks eines modalen Wellenfrontsensors präsentieren, welcher zur genauen Messung von Defokus und Koma ausgelegt ist. Die Charakterisierung des intermodalen Crosstalks ist dabei notwendig, um ein möglichst effizientes und genaues Sensorverhalten zu erzielen.



FAU-Autorinnen und Autoren / FAU-Herausgeberinnen und Herausgeber

Alber, Lucas
Lehrstuhl für Experimentalphysik (Optik)
Lindlein, Norbert Prof. Dr.
Lehrstuhl für Experimentalphysik (Optik)
Loosen, Florian
Lehrstuhl für Experimentalphysik (Optik)


Zitierweisen

APA:
Stehr, J., Loosen, F., Lindlein, N., & Alber, L. (2017). Design und Herstellung eines CGH-basierten Modalen Wellenfrontsensors. In DGaO (Eds.), Proceedings of the 118. DGaO-Jahrestagung. Dresden.

MLA:
Stehr, Johannes, et al. "Design und Herstellung eines CGH-basierten Modalen Wellenfrontsensors." Proceedings of the 118. DGaO-Jahrestagung, Dresden Ed. DGaO, 2017.

BibTeX: 

Zuletzt aktualisiert 2019-22-07 um 07:28