Erschließung von Projektdatensätzen mittels Normdaten der Deutschen Nationalbibliothek

Internally funded project


Project Details

Project leader:
Dr. Marcus Walther

Project members:
Dr. Joachim Hennecke

Contributing FAU Organisations:
Abteilung S - Stabsabteilung
Hauptbibliothek

Start date: 01/08/2018


Research Fields

Globale persistente Identifikatoren für Ontologien und semantische Netze
Abteilung S - Stabsabteilung
Current Research Information System (CRIS)
Abteilung S - Stabsabteilung


Short description (intelligible to all):

Zur Katalogisierung der Projektinformationen im Forschungsinformationssystem CRIS der FAU wird in Zusammenarbeit mit der Universitätsbibliothek eine Sacherschließung der Projektdaten durchgeführt.

Dabei erfolgt die Erschließung anhand inhaltlicher Kriterien wie z.B. Abstract und bereits vorhandenen Schlüsselbegriffen. Als Normenkatalog wird die Gemeinsame Normdatei (GND) der Deutschen Nationalbibliothek genutzt, womit eine Einordnung in die Ontologien des Virtual International Authority File (VIAF) ermöglicht wird.

Ziel des Projektes ist es, sowohl zu allgemeinen als auch zu fachspezifischen Begriffen Projektzuordnungen zu generieren und damit Anfragen zu Forschungsvorhaben an der FAU exakt und vollständig beantworten zu können. Darüber hinaus wird die Vernetzung der Forschenden untereinander unterstützt.


Last updated on 2019-29-03 at 08:20