SPP 2074 Grundlagen für die verbesserte Gebrauchsdauerberechnung feststoffgeschmierter Wälzlager durch Multiskalen-Untersuchungen

Drittmittelfinanzierte Einzelförderung


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Dr.-Ing. Stephan Tremmel
Dr.-Ing. Benoit Merle
Prof. Dr. Bernd Meyer


Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Computer-Chemie-Centrum
Lehrstuhl für Konstruktionstechnik
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Allgemeine Werkstoffeigenschaften)
Professur für Computational Chemistry

Mittelgeber: DFG-Einzelförderung / Sachbeihilfe (EIN-SBH)
Projektstart: 01.10.2018
Projektende: 30.09.2021

Zuletzt aktualisiert 2019-15-05 um 13:39