The Alps2050 Common spatial perspectives for the Alpine area. Towards a common vision.

Drittmittelfinanzierte Gruppenförderung - Teilprojekt

Details zum übergeordneten Gesamtprojekt

Titel des Gesamtprojektes: The Alps2050 Common spatial perspectives for the Alpine area. Towards a common vision.


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Tobias Chilla
Anna Heugel


Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Institut für Geographie
Professur für Geographie

Mittelgeber: Europäische Union (EU)
Akronym: Alps 2050
Projektstart: 21.11.2017
Projektende: 21.11.2018


Externe Partner

Europäische Akademie Bozen - EURAC
Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL)
Bundesanstalt für Bergbauernfragen
University of Ljubljana (UL) / Univerza v Ljubljani
Institut national de recherche en sciences et technologies pour l'environnement et l'agriculture

Zuletzt aktualisiert 2019-15-01 um 16:13