Physikalisch basiertes Management störender Schäume in Produktionsanlagen: Prävention, Inhibierung und Zerstörung - Experimentell validierte ingenierusmäßige Optimierung gekoppelter Impuls-, Energie-, und Stofftransportprozesse in Behandlungsanlagen schaumfähiger Lebensmittel (Teilprojekt 6)

Drittmittelfinanzierte Gruppenförderung - Teilprojekt

Details zum übergeordneten Gesamtprojekt

Titel des Gesamtprojektes: Physikalisch basiertes Management störender Schäume in Produktionsanlagen: Prävention, Inhibierung und Zerstörung - Experimentell validierte ingenierusmäßige Optimierung gekoppelter Impuls-, Energie-, und Stofftransportprozesse in Behandlungsanlagen schaumfähiger Lebensmittel (Teilprojekt 6)


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr.-Ing. Antonio Delgado
Dr.-Ing. Bernhard Gatternig

Projektbeteiligte:
Mohammad Mobarak

Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Lehrstuhl für Strömungsmechanik

Mittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)
Projektstart: 01.01.2019
Projektende: 30.06.2021


Externe Partner

Technische Universität Berlin

Zuletzt aktualisiert 2019-29-03 um 10:10