Visuelle Programmiersprachen im Unterricht

Eigenmittelfinanziertes Projekt


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Ralf Romeike

Projektbeteiligte:
Sven Jatzlau

Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Professur für Didaktik der Informatik

Akronym: VP
Projektstart: 01.04.2017
Projektende: 30.09.2020


Abstract (fachliche Beschreibung):

Blockbasierte Programmiersprachen stehen für einen Zugang 

zur Programmierung, der von Programmieranfängern 

erfolgreich genutzt wird und zunehmend auch als Möglichkeit 

gesehen wird, nicht-professionellen Programmierern das 

Gestalten von Informatiksystemen zu ermöglichen. 

Diese grafische, blockbasierte Programmierung unterscheidet 

sich jedoch von klassischer textbasierter Programmierung 

nicht nur auf der Bedienebene, sondern bringt gegenüber 

gängigen im Unterricht genutzten Programmiersprachen auch 

verschiedene konzeptuelle Unterschiede mit sich. Für 

Lehrerinnen und Lehrer ist ein konzeptuelles Verständnis 

wichtig, um Möglichkeiten und Probleme beim 

Programmierenlernen mit Scratch-ähnlichen 

Programmiersprachen zu erkennen und didaktisch darauf 

einzugehen.

Es zeigt sich, dass der Ansatz des „Programmierens für 

alle“ mit passenden Werkzeugen in greifbare Nähe rückt, 

eine didaktische Aufarbeitung zum Erreichen eines 

informatischen Grundverständnisses aber unerlässlich ist. 

Im Rahmen dieses Forschungsprojektes sollen die 

konzeptuellen Neuerungen in blockbasierten 

Programmiersprachen identifiziert, untersucht und aus 

didaktischer Perspektive analysiert werden. Außerdem sollen 

Strategien und Ansätze für ihre Verwendung im Unterricht 

entwickelt und ausgewertet werden.


Publikationen

Jatzlau, S., & Romeike, R. (2018). How High is the Ceiling? Applying Core Concepts of Block-based Languages to Extend Programming Environments. In Valentina Dagienė, Eglė Jasutė (Eds.), Constructionism 2018: Constructionism, Computational Thinking and Educational Innovation: conference proceedings (pp. 286-294). Vilnius, LT.
Jatzlau, S., & Romeike, R. (2018). New Teaching Strategies for New Concepts -- What is Different with Block-based Programming? In Proceedings of the 49th ACM Technical Symposium on Computer Science Education (pp. 1072--1072). Baltimore, Maryland, USA: New York, NY, USA: ACM.
Jatzlau, S., & Romeike, R. (2018). Toward Teaching Strategies for Block-based Languages: Possibilities, Challenges, and Experiences. In Proceedings of the 49th ACM Technical Symposium on Computer Science Education (pp. 1108--1108). Baltimore, Maryland, USA: New York, NY, USA: ACM.
Jatzlau, S., & Romeike, R. (2017). Herausforderung durch neue Programmierkonzepte in blockbasierten Programmiersprachen. In Informatische Bildung zum Verstehen und Gestalten der digitalen Welt (pp. 383-392). Oldenburg, DE.

Zuletzt aktualisiert 2018-09-07 um 16:50