Rapide Versenkung eines trockenen Sandsteins – die besondere kompaktionsdominierte Diagenese der Twyfelfontein Formation, NW Namibia

Drittmittelfinanzierte Einzelförderung


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Harald Stollhofen

Projektbeteiligte:
Prof. Dr. Harald Stollhofen
Dr. Luca Caracciolo

Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Lehrstuhl für Geologie (Exogene Dynamik)

Mittelgeber: DFG-Einzelförderung / Sachbeihilfe (EIN-SBH)
Projektstart: 01.10.2019
Projektende: 30.09.2022


Forschungsbereiche

Beckenanalyse
Lehrstuhl für Geologie (Exogene Dynamik)

Zuletzt aktualisiert 2019-13-05 um 09:16