Entwicklung einer Hochgeschwindigkeits-Schattenfotographie-Apparatur zur genauen und simultanen Bestimmung mehrerer Transportkoeffizienten von Fluidgemischen bei hohem Druck und hoher Temperatur

Drittmittelfinanzierte Einzelförderung


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr.-Ing. Andreas Paul Fröba
Dr. Cédric Giraudet


Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Erlangen Graduate School in Advanced Optical Technologies
Lehrstuhl für Advanced Optical Technologies - Thermophysical Properties

Mittelgeber: DFG-Einzelförderung / Sachbeihilfe (EIN-SBH)
Projektstart: 01.01.2018
Projektende: 31.12.2020

Zuletzt aktualisiert 2018-20-11 um 12:50