SystemC-basierte Performance-Abschätzung des Channel-Subsystems der System z Architektur

Third party funded individual grant


Project Details

Project leader:
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Teich

Project members:
Dr.-Ing. Jens Gladigau
Martin Streubühr

Contributing FAU Organisations:
Lehrstuhl für Informatik 12 (Hardware-Software-Co-Design)

Funding source: Industrie (IBM Deutschland Entwicklung GmbH)
Start date: 01/01/2010
End date: 31/12/2010


Abstract (technical / expert description):


System z ist der Markenname von IBM-Großrechnern, so genannten Mainframe-Computern. In diesem Projekt entsteht in enger Zusammenarbeit mit mehreren IBM-Standorten zunächst ein Performance-Modell aktueller Mainframes. Dieses Modell wird dann dazu verwendet, Entwurfsentscheidungen für zukünftige Architekturen zu treffen.



Last updated on 2018-22-11 at 19:02