SYSKON: Re-Konfigurationen von Gesundheit und Krankheit. Ethische, psychosoziale, rechtliche und gesundheitsökonomische Herausforderungen der Systemmedizin

Third Party Funds Group - Overall project


Project Details

Project leader:
Prof. Dr. Peter Dabrock
Dr. Matthias Braun
Friedhelm Meier


Contributing FAU Organisations:
Lehrstuhl für Systematische Theologie II (Ethik)

Funding source: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Start date: 01/08/2014
End date: 31/12/2017


Research Fields

Soziale Gerechtigkeit (als Befähigungsgerechtigkeit)
Lehrstuhl für Systematische Theologie II (Ethik)
Ethik der Gesundheitsversorgung / Public Health Ethik
Lehrstuhl für Systematische Theologie II (Ethik)


Abstract (technical / expert description):




External Partners

Universität zu Köln
Ruhr-Universität Bochum (RUB)
Universität Duisburg-Essen (UDE)


Publications

Meier, F., Ried, J., Braun, M., & Dabrock, P. (2017). ‚Healthy sick’ or: How Genetic Risks Lever the Disease Concept of the Healthcare System. Das Gesundheitswesen, 79(08/09), 594-598. https://dx.doi.org/10.1055/s-0043-109862
Schmutzler, R.K., Huster, S., Wasem, J., & Dabrock, P. (2015). Vom Umgang mit dem Krankheitsrisiko. Das Beispiel Brustkrebs zeigt, wie dringend notwendig die Entwicklung einer verantwortungsvollen Entscheidungsfindung im Kontext der biomarkerbasierten präventiven Medizin ist. Deutsches Ärzteblatt, 112(20), A910-913.

Last updated on 2018-22-11 at 19:41