Development of physically based simulation chain for microstructure evolution and resulting mechanical properties focused on additive manufacturing processes

Drittmittelfinanzierte Gruppenförderung - Teilprojekt

Details zum übergeordneten Gesamtprojekt

Titel des Gesamtprojektes: Development of physically based simulation chain for microstructure evolution and resulting mechanical properties focused on additive manufacturing processes


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr.-Ing. Carolin Körner


Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Werkstoffkunde und Technologie der Metalle)

Mittelgeber: Sonstige EU-Programme (z. B. RFCS, DG Health, IMI, Artemis)
Akronym: SIMCHAIN
Projektstart: 01.07.2013
Projektende: 30.06.2016


Forschungsbereiche

Numerische Simulation
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Werkstoffkunde und Technologie der Metalle)
Additive Fertigung
Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Werkstoffkunde und Technologie der Metalle)


Externe Partner

Universität Bayreuth

Zuletzt aktualisiert 2017-06-07 um 10:43