Capacity Building in Teacher Education and Research

Drittmittelfinanzierte Einzelförderung


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Anatoli Rakhkochkine

Projektbeteiligte:
Dr. Simon Moses Schleimer
Maximilian Höldl

Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Diversity Education und internationale Bildungsforschung

Mittelgeber: Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Projektstart: 01.04.2016
Projektende: 31.12.2017
Laufzeitverlängerung bis: 31.12.2018


Forschungsbereiche

Pädagogische Professionalität im internationalen Vergleich und im Kontext internationaler Migration
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Diversity Education und internationale Bildungsforschung


Kurzbeschreibung (allgemeinverständlicher Überblick):


In diesem Forschungs- und Entwicklungsprojekt werden auf der Grundlage von Dokumentenanalysen, Experteninterviews und Workshops Maßnahmen für die Modernisierung und Internationalisierung der Lehrerausbildung und Lehrerbildungsforschung in der Region Kurdistan (Irak) realisiert. Für die Modernisierung der Curricula werden curriculare Elemente für Diversity Education und Inclusive Education entwickelt, erprobt und evaluiert. Für die Förderung der Kompetenzorientierung und der beruflichen Orientierung von Jugendlichen wird ein Modul „Entrepreneurship Education“ für angehende Lehrer auf dem BA-Niveau und ein Master-Programm „Entrepreneurship Education“ etabliert. Für die Förderung der Zusammenarbeit der Fachdidaktiken und der Bildungswissenschaften an der Salahaddin University wird die Kooperationsplattform „Basic Education Professional Teacher Network“ als Vorläufer eines Zentrums für Lehrerbildung und Schulforschung aufgebaut. Die systematische Zusammenarbeit zwischen den lehrerbildenden Hochschulen in der Region Kurdistan wird durch den Aufbau eines Netzwerkes nachhaltig gestärkt. Das Projekt leistet einen Beitrag zur Internationalisierung der Lehrerbildung und zur hochschuldidaktischen Entwicklungsforschung sowie einen Beitrag zum Wiederaufbau und einer nachhaltigen Weiterentwicklung der irakischen Hochschullandschaft, insbesondere in der Region Kurdistan.


Zuletzt aktualisiert 2018-28-11 um 12:41