Weiterentwicklung von BornAgain für die Analyse von GISAS-Daten dreidimensionaler Nanopartikelanordnungen unter Berücksichtigung instrumenteller Einflüsse und Validierung durch Referenzmessungen

Third party funded individual grant


Project Details

Project leader:
Prof. Dr. Tobias Unruh


Contributing FAU Organisations:
Professur für Nanomaterialcharakterisierung (Streumethoden)

Funding source: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Acronym: BornAgain
Start date: 01/07/2016
End date: 30/06/2019

Last updated on 2018-22-11 at 18:20