Theologie der Schöpfung

Eigenmittelfinanziertes Projekt


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr. Wolfgang Schoberth

Projektbeteiligte:
Prof. Dr. Wolfgang Schoberth
Dr. Nadine Hamilton

Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Lehrstuhl für Systematische Theologie I (Dogmatik)

Projektstart: 01.10.2007


Forschungsbereiche

Schöpfung
Lehrstuhl für Systematische Theologie I (Dogmatik)


Kurzbeschreibung (allgemeinverständlicher Überblick):


Die Erfahrung der Welt als Schöpfung.



Publikationen
Go to first page Go to previous page 1 von 4 Go to next page Go to last page

Schoberth, W. (2017). Die Erfahrung der Welt als Schöpfung. Studien zur Schöpfungstheologie und Anthropologie. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt.
Hamilton, N. (Ed.) (2017). Wolfgang Schoberth: Die Erfahrung der Welt als Schöpfung. Studien zur Schöpfungstheologie und Anthropologie. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt.
Freiburg, R., Lubkoll, C., Schoberth, W., Weth, T., Wilms, J., & Leven, K.-H. (2016). Einleitung: Unendlichkeit: Versuch einer asymptotischen Annäherung. In Rudolf Freiburg (Hrg.), Unendlichkeit: Erlanger Universitätstage Ansbach 2015. (pp. 5-33). Erlangen: FAU Press.
Hamilton, N. (2016). Von der Schöpfungsmittlerschaft Christi: Terrainerkundung einer noch wartenden Metapher. Neue Zeitschrift für Systematische Theologie und Religionsphilosophie, 58(3), 285-308.
Schoberth, W. (2016). Welt, Weltanschauung. In Jörg Hübner u.a. (Hrg.), Evangelisches Soziallexikon, 9., überarbeitete Auflage. (pp. 1678–1680). Tübingen: Kohlhammer.
Hamilton, N. (2015). Mit dem Anfang anfangen. Ein Beitrag zur Lehre von den Sakramenten belehrt von Dietrich Bonhoeffer. Ökumenische Rundschau, 64(3), 405-419.
Schoberth, W. (2013). Von Gottes Gegenwart und der Ontologie der Präsenz. In Christoph Ernst; Heike Paul (Hrg.), Präsenz und implizites Wissen. Zur Interdependenz zweier Schlüsselbegriffe der Kultur- und Sozialwissenschaften. (pp. 423-437). Bielefeld: Transcript Verlag.
Thiede, W. (2010). Jenseits von Gut und Böse? Spiritueller Monismus als theologische und weltanschauliche Herausforderung. In Hempelmann Reinhard (Eds.), Religionsdifferenzen und Religionsdialoge (pp. 259-268). Berlin: Evang. Zentralstelle für Weltanschauungsfragen.
Schoberth, W. (2010). New Aspects for the Philosophical and Theological Concept of the conditio humana. In Walter Doerfler, Hans G. Ulrich, Petra Böhm (Eds.), Medicine at the Interface between Science and Ethics. (pp. 191-197). Stuttgart: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft.
Schoberth, W. (2010). Theologie und Schönheit. Evangelium und Wissenschaft : Beiträge zum interdisziplinären Gespräch, 31, 36-47.

Zuletzt aktualisiert 2018-22-11 um 20:20