Open Access Publizieren

Drittmittelfinanzierte Einzelförderung


Details zum Projekt

Projektleiter/in:
Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger

Projektbeteiligte:
Konstanze Söllner

Beteiligte FAU-Organisationseinheiten:
Hauptbibliothek
Lehrstuhl für Informatik 5 (Mustererkennung)

Mittelgeber: DFG-Einzelförderung / Sachbeihilfe (EIN-SBH)
Projektstart: 01.01.2010
Projektende: 31.12.2019


Abstract (fachliche Beschreibung):


Um ihre Angehörigen bei der Veröffentlichung von Open-Access-Zeitschriftenartikeln zu unterstützen, möchte die Universität Erlangen-Nürnberg einen Publikationsfonds etablieren. Über die Anschubfinanzierung der DFG soll so eine verlässliche Struktur zur Finanzierung von Publikationskosten geschaffen werden. Aus dem Fonds können Gebühren für die Veröffentlichung von Artikeln in originären, qualitätsgeprüften Open-Access-Zeitschriften übernommen werden. Begleitende Maßnahmen im organisatorischen, technischen und rechtlichen Bereich stellen sicher, dass Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen ein wirklicher Service für die Bereitstellung ihrer Forschungsergebnisse im Open Access geboten wird.


Zuletzt aktualisiert 2018-22-11 um 19:22