Christine Wimschneider

Lebenslauf

Christine Wimschneider arbeitet seit April 2017 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Technologiemanagement der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Von 2008 bis 2011 absolvierte sie ihr Bachelorstudium an der Universität Regensburg. Bereits während ihres Masters in International Business Studies an der FAU war sie als studentische Hilfskraft an der Juniorprofessur für Ideen- und Innovationsmanagement von Prof. Alexander Brem tätig. Nach ihrem Studienabschluss 2015 arbeitete Christine Wimschneider als Innovationsmanagerin in einem Familienunternehmen der Kommunikations- und Elektroindustrie und war dort bei Corporate Foresight Aktivitäten, beim Aufbau und Verbesserung des Innovationsprozesses sowie Open Innovation Initiativen beteiligt.

Auslandserfahrung konnte Christine Wimschneider während ihres Semesters an der Université Paris Dauphine in Paris und im Rahmen eines Forschungsaufenthalts zur Datenerhebung für die Masterarbeit an der Universidad Católica und Técnica Federico Santa María in Santiago de Chile sammeln.

Forschungsinteresse

Ihr Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Constraint-based Innovation, vor allem Frugal und Reverse Innovation im Zusammenhang mit Lateinamerika. Dazu gehören insbesondere Fragestellungen der BoP Forschung, zu Social Innovation, Entrepreneurship und Schwellenländern.

Methodisch interessiert sich Christine Wimschneider vor allem für experimentelle Studien.




Organisationseinheit


Lehrstuhl für Technologiemanagement


Preise / Auszeichnungen


2018 : Renate-Wittern-Sterzel-Preis der FAU (Gleichstellungspreis)


Publikationen (Download BibTeX)


Puente-Diaz, R., Toptas, S.D., Cavazos Arroyo, J., Wimschneider, C., & Brem, A. (2019). Creative potential and multicultural experiences: The mediating role of creative self-efficacy. Journal of Creative Behavior. https://dx.doi.org/10.1002/jocb.408
Henninger, P., Brem, A., Giones, F., Bican, P., & Wimschneider, C. (2019). Effectuation vs. Causation: Can established firms use Start-Up Decision-Making Principles to stay innovative? International Journal of Innovation Management. https://dx.doi.org/10.1142/S1363919620500024
Wimschneider, C., & Brem, A. (2019). The Perception of Creativity through Multicultural Experience - Results from an empirical analysis. International Journal of Innovation Management. https://dx.doi.org/10.1142/S1363919619500658
Brem, A., Maier, M.A., & Wimschneider, C. (2016). Competitive Advantage through Innovation: The case of Nespresso. European Journal of Innovation Management, 19(1), 133-148. https://dx.doi.org/10.1108/EJIM-05-2014-0055

Zuletzt aktualisiert 2018-20-08 um 14:01

Link teilen