Peter Podrez



Organisation


Lehrstuhl für Medienwissenschaft


Other Research Activities

Go to first page Go to previous page 1 of 3 Go to next page Go to last page

Organisation of a congress / conference
Thomas Nachreiner; Peter Podrez
25. Film- und Fernsehwissenschaftliches Kolloquium
(12/03/2012 - 14/03/2012)
Organisation of a congress / conference
Peter Podrez
Meta-Gaming 2.0 - Lehrkonzepte in den medienwissenschaftlichen Game Studies
(09/03/2018 - 10/03/2018)
Speech / Talk
Peter Podrez
Unheimlich lebendig. Haunted Houses im Film
Speech / Talk
Dr. Sven Grampp; Peter Podrez
Hardware takes command? Für und wider die optimierte Technik im Film
Speech / Talk
Peter Podrez
Schleifen spielen. Der Loop als Grundform von Games


Publications (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 1 of 3 Go to next page Go to last page

Podrez, P. (2019). Aus dem Leben eines Wolfs. Anthropozentrimus und Lykozentrismus in der Tiersimulation WolfQuest. Tierstudien, 15, 152-161.
Podrez, P. (2019). (K)Ein Versprechen für die Zukunft – Ökosensible Themen im Wahlkampf 2017. In Christian Schicha (Hrg.), Wahlwerbespots zur Bundestagswahl 2017 – Analysen und Anschlussdiskurse über parteipolitische Kurzfilme in Deutschland. (pp. 187-204). Wiesbaden: Springer VS.
Podrez, P. (2018). Martin Hennig: Spielräume als Weltentwürfe. Kultursemiotik des Videospiels. Marburg: Schüren.
Podrez, P. (2018). Schleifen spielen. Der Loop als Grundform von Games. In Martin Hennig/Hans Krah (Hrg.), Spielzeichen II. Raumspiele/Spielräume. (pp. 59-83). Glückstadt: vwh.
Podrez, P., & Ernst, C. (2017). Ereignis, Alltag und Reise - Zur Medialität von Festen im Heavy Metal. In Rühr, Sandra/Wattolik, Eva (Hrg.), Medien im Fest - Feste im Medium. (pp. 49-77). Köln: Herbert von Halem.
Podrez, P. (2017). Mit der Taschenlampe gegen die Mächte des Bösen. Horror im Computerspiel. In René Reinhold Schallegger, Thomas Faller (Hrg.), Fantastische Spiele. Imaginäre Spielwelten und ihre soziokulturelle Bedeutung. (pp. 233-254). Wien: LIT.
Podrez, P. (2016). "'Are you ready to kill each other?' Körperlicher Exzess im Metal-Konzert und im Konzertvideo". In Weiß, M./Blum, P. (Hrg.), An- und Aussichten. Dokumentation des 26. Film- und Fernsehwissenschaftlichen Kolloquiums. (pp. 127-141). Marburg: Schüren.
Podrez, P. (2016). Ideologische Effekte erzeugt vom Spielapparat. Gaming-Dispositive, Spielästhetiken und Subjektpositionen von Spielern. In Martin Hennig (Hrg.), Spielzeichen. Theorien, Analysen und Kontexte des zeitgenössischen Computerspiels. (pp. 68-91). Glückstadt: vwh.
Podrez, P. (2016). Räume des Schreckens. Spatiale Signaturen des Horrorfilms. In Miriam Drewes, Valerie Kiendl, Lars Robert Krautschick, Madalina Rosca, Fabian Rudner, Mara Rusch (Hrg.), (Dis)Positionen Fernsehen & Film. Tagungsbeiträge des 27. Film- und Fernsehwissenschaftlichen Kolloquiums. (pp. 153-163). Marburg: Schüren.
Podrez, P. (2016). Unheimlich lebendig. Haunted houses im Horrorfilm. In Florian Lehmann (Hrg.), Ordnungen des Unheimlichen. Kultur – Literatur – Medien. (pp. 263-278). Würzburg: Königshausen & Neumann.

Last updated on 2017-26-01 at 04:34