Prof. Dr. Thiess Büttner

Thiess Büttner (Jahrgang 1966) studierte von 1986 bis 1993
Volkswirtschaftslehre und Internationale Wirtschaftsbeziehungen an den
Universitäten Göttingen und Konstanz. Nach der Promotion in Konstanz
ging er an das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW),
Mannheim. Im Jahr 2003 habilitierte er sich an der Universität Mannheim.
Im Jahr 2004 nahm er einen Ruf auf die CESifo Professur für
Finanzwissenschaft an die Ludwig-MaximiliansUniversität München an,
verbunden mit der Leitung des Bereichs „Öffentlicher Sektor“ am ifo
Institut für Wirtschaftsforschung. Forschungsaufenthalte führten ihn an
die Universitäten Kentucky (USA) und Oxford (Grossbritannien). Seit 2010
ist er Inhaber des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre, insbesondere
Finanzwissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg. Thiess Büttner
ist Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium
der Finanzen. Die Forschungsschwerpunkte von Prof. Büttner sind
Steuerwettbewerb, Fiskalföderalismus, Standortwahl und
Steuerwirkungslehre.




Organisation


Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft



Project lead


Die Lebenssteuerlast von Arbeitnehmern
Prof. Dr. Thiess Büttner
(01/01/2018 - 31/12/2018)

Understanding VAT Evasion and Fraud
Prof. Dr. Thiess Büttner
(01/01/2017 - 30/09/2018)

Zukunft der EU-Finanzen
Prof. Dr. Thiess Büttner
(22/04/2015 - 20/12/2015)

Internationale Unternehmensbesteuerung und Konzernstrukturen
Prof. Dr. Thiess Büttner
(01/06/2010 - 30/06/2012)


Project member


Taxation, Social Norms, and Compliance: Lessons for Institution Design
Prof. Dr. Veronika Grimm
(01/01/2012 - 31/12/2015)


Other Research Activities


Editorship of a scientific journal / series
Prof. Dr. Thiess Büttner
Associate Editor - Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik (ISSN: 0021-4027)
(01/01/2017)
Editorship of a scientific journal / series
Prof. Dr. Thiess Büttner
Associate Editor - Beiträge zur Finanzwissenschaft, Mohr Siebeck Verlag
(01/01/2017)


Publications (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 10 of 10 Go to next page Go to last page

Büttner, T., & Spengler, H. (2002). Lokale Determinanten der Kriminalität und Tätermobilität: Eine empirische Studie mit Gemeindedaten. Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform, 85, 1 - 19.
Büttner, T. (2001). Empirie des Steuerwettbewerbs: zum Stand der Forschung. In W. Müller (Eds.), Regeln für den internationalen Systemwettbewerb: Steuern und soziale Sicherungssysteme (pp. 53-70). Marburg.
Büttner, T. (2001). Local business taxation and competition for capital: the choice of the tax rate. Regional Science and Urban Economics, 31, 215 - 245.
Büttner, T. (2001). Local taxation and fiscal revenue sharing. In R. de Mooij, J. Gorter (Eds.), Tax Competition in the EU Rotterdam.
Büttner, T. (2000). Determinants of tax rates in capital income taxation: a theoretical model and evidence from Germany. Finanzarchiv, NF 56, 363 - 388.
Büttner, T. (2000). Steuerwettbewerb im Föderalstaat: eine empirische Analyse der kommunalen Hebesatzpolitik. In T. Büttner (Eds.), Finanzverfassung und Föderalismus in Deutschland und Europa (pp. 61-87). Baden-Baden.
Büttner, T. (1999). Nationaler und regionaler Steuerwettbewerb - Problematik und empirische Relevanz. In Arbeitsgemeinschaft Deutscher Wirtschaftswissenschaftlicher Forschungsinstitute (Eds.), Fiskalischer Föderalismus in Europa. (pp. 111 - 142). Berlin: Duncker und Humblot.
Büttner, T. (1999). The impact of unemployment, aggregate wages, and spatial contiguity on local wage: an investigation with German district level data. Papers in Regional Science, 78, 47 - 67.
Büttner, T., & Prey, H. (1998). Does active labor-market policy affect structural unemployment? An empirical investigation for West German regions. Prokla - Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft, 118, 389 - 413.
Büttner, T. (1996). Die Lohnkurve in den westdeutschen Kreisen : eine Analyse auf der Basis regionaler Durchschnittslöhne. Mitteilungen aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 29, 475 - 478.

Last updated on 2019-07-01 at 10:51