Dr. Christian Rückert



Organisationseinheit


Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Internationales Strafrecht und Völkerrecht


Mitarbeit in Forschungsprojekten


Diskurse und Praktiken "digitaler Souveränität"
Prof. Dr. Georg Glasze
(01.03.2019 - 28.02.2021)


Publikationen (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 1 von 4 Go to next page Go to last page

Bartl, M., Moßbrucker, D., & Rückert, C. (2019). Angriff auf die Anonymität im Internet - Folgen des sogenannten “Darknet-Paragraphen" als § 126a Strafgesetzbuch für die rechtliche Praxis - und Kollateralschäden für die Presse-, Meinungs- und Telekommunikationsfreiheiten. Berlin: Reporter ohne Grenzen e.V..
Rückert, C. (2019). Cryptocurrencies and Fundamental Rights. Oxford, United Kingdom: Oxford University Press.
Rückert, C. (2019). IT-Sicherheitsgesetz - Von der Wunschliste der Strafverfolger. Frankfurt am Main: Frankfurter Allgemeine Zeitung.
Rückert, C. (2019). Neues Darknet-Strafrecht im Bundesrat - Überflüssige Strafnorm mit Risiken und Nebenwirkungen. Wolters Kluwer.
Rückert, C. (2019). Praxiskommentar zu BGH, Beschl. v. 13.9.2018 − 5 StR 421/18 (Notwehr - Erforderlichkeit - Messereinsatz). Neue Zeitschrift für Strafrecht, 2019(3), 136 - 138.
Rückert, C. (2019). Tatplan, Vorsatz und Irrtum des Mittäters Zugleich Besprechung von BGH, Urteil vom 1. August 2018 – 3 StR 651/17 = HRRS 2019 Nr. 84.
Rückert, C. (2019). Verirrt im dunklen Netz – wie der Bundesrat das Darknet überkriminalisieren will. Strafverteidiger, 6, I.
Rückert, C. (2018). Anmerkung zu BGH, Urteil vom 13.9.2017 − 2 StR 188/17 (Notwehr). Neue Zeitschrift für Strafrecht, 2, 84 - 86.
Safferling, C., & Rückert, C. (2018). Darknet erklärt - so funktionieren ominöse Seiten im Tor-Browser. Focus.
Rückert, C. (2018). Das Darknet: Blick in eine Schattenwelt - Schaden und Nutzen des "anonymen" Internets. Politische Studien, 69(479), 12 - 21.

Zuletzt aktualisiert 2017-23-02 um 01:01