Andre Studt



Organisation


Lehrstuhl für Theaterwissenschaft


Other Research Activities


Organisation of a congress / conference
Dr. Hans-Friedrich Bormann; Prof. Dr. Bettina Brandl-Risi; Prof. Dr. Clemens Risi; Andre Studt; André Studt
Beteiligung mit Studierenden an der Koproduktion „Odyssee – eine Heimsuchung“ und „Odyssee – eine Spurensuche“ mit dem Theater Erlangen (Premiere am 9.7.2016, Vorberichte und Pressespiegel: http://www.theater-medien.de/odyssee/)
(09/07/2016 - 18/07/2016)
Organisation of a congress / conference
Dr. Hans-Friedrich Bormann; Prof. Dr. Bettina Brandl-Risi; Dr. Dorothea Pachale; Prof. Dr. Clemens Risi; Andre Studt; André Studt
Veranstaltungsreihe „Stadttheater der Zukunft“ III: Ko-Relationen – Wechsel-Wirkungen: Zum Verhältnis von Theater, Wissenschaft und Utopie. Planspiel mit Rollentausch. Visionen für eine zukünftigen Lehr- und Spielplan“ in Kooperation mit dem Theater Erlangen
(16/07/2017 - 16/07/2017)


Publications (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 1 of 3 Go to next page Go to last page

Studt, A. (2017). Europa als Egotrip. Oder: Wie eine Interrail-Reise mit der Inszenierung eines Brecht-Textes zusammenhängt. In Natalie Bloch, Dieter Heimböckel, Elisabeth Tropper (Eds.), Vorstellung Europa - Performing Europe Interdisziplinäre Perspektiven auf Europa im Theater der Gegenwart (pp. 169-183). Berlin: Theater der Zeit.
Studt, A. (2016). Suspekte Subjekte: Die Normativität der Theater-Regie. In Anne Steiner, Florian Radvan (Eds.), Grenzspiele. Theaterdidaktische Perspektiven auf Normen und Normbrüche im Drama und auf der Bühne. (pp. 15-30). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
Studt, A. (2016). Theater als europäische Anstalt? EIn kontinuierliches Missverständnis (Teil I). In Peter Bubmann, Eckart Liebau (Eds.), Die Ästhetik Europas - Ideen und Illusionen (pp. 115-124). Bielefeld: Transcript.
Studt, A. (2016). Wissen - Wollen - Können. Oder: Was Theater in der Schule erforschen müsste. Fokus Schultheater, 15, 46-51.
Studt, A. (2015). Der Kampf um den und mit dem Zuschauer. Bemerkungen zum Verhältnis von 'Theater' und seinen Betrachtern. In Jörg Zirfas (Eds.), Arenen der Ästhetischen Bildung. Zeiten und Räume kultureller Kämpfe (pp. 75-93). Bielefeld: Transcript.
Studt, A. (2015). Grenzgänge - oder: WIe ein Festival aus Schultheater 'Theater' macht. Einige theaterwissenschaftliche Überlegungen. Fokus Schultheater, 14, 39-43.
Studt, A. (2015). In der Hasenhölle - Erinnerungen an ein studentische Projekt. Schultheater : Wahrnehmung, Gestaltung, Spiel, 21, 30-33.
Studt, A. (Ed.) (2015). Leben im OFF - ein Bilder-Lese-Buch zum Schattentheater-Projekt. .
Studt, A. (2015). Welt-Ding-Ich. Der biographische Umgang mit Dingen. Schultheater : Wahrnehmung, Gestaltung, Spiel, 21, 42-43.
Studt, A. (2014). Begegnung mit dem Vergessen - Theater als Arena der Erinnerung. In Peter Bubmann; Hans Dickel (Eds.), Ästhetische Bildung in der Erinnerungskultur (pp. 53-73). Bielefeld: transcript.

Last updated on 2017-26-01 at 04:41