Katrin Wölfel



Organisationseinheit


Professur für Volkswirtschaftslehre
Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre
Institut für Wirtschaftswissenschaft


Publikationen (Download BibTeX)


Wölfel, K., & Weber, C. (2017). Searching for the Fed’s reaction function. Empirical Economics, 52(1), 191–227. https://dx.doi.org/10.1007/s00181-016-1076-6
Wölfel, K. (2016). Der Satz von Bayes: Eine geschichtsträchtige Idee mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Stochastik in der Schule, 36(1), 15-21.
Wölfel, K. (2015). Der Zusammenhang zwischen Wechselkurs und Handelsbilanz - Eine ambivalente und wechselseitige Beziehung. Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 44(4), 199-206.
Wölfel, K. (2014). Bayesianische Modell-Mittelung - Eine Möglichkeit zur Modellierung von Modellunsicherheit. Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 43(3), 159-161.
Weber, C., & Wölfel, K. (2014). Deutsche Leistungsbilanzüberschüsse in der Kritik. Wirtschaftsdienst, 94(7), 500-507. https://dx.doi.org/10.1007/s10273-014-1704-8
Weber, C., & Wölfel, K. (2013). 100 Jahre Federal Reserve System. Wirtschaftsdienst, 93(12), 828-834. https://dx.doi.org/10.1007/s10273-013-1608-z

Zuletzt aktualisiert 2016-05-05 um 05:01