Prof. Dr. Mechthild Habermann



Organisationseinheit


Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft


Preise / Auszeichnungen


2009 : Preis für gute Lehre
2000 : Otto-Seel-Preis



Projektleitung

Go to first page Go to previous page 1 von 2 Go to next page Go to last page

Flexible Schreiber in der Sprachgeschichte. Zensierte Patientenbriefe des 19. Jahrhunderts.
Prof. Dr. Mechthild Habermann
(01.09.2017)

GIP: Germanistische Institutspartnerschaft (Erlangen – Porto Alegre/Pelotas (Brasilien), DAAD)
Prof. Dr. Mechthild Habermann
(01.01.2017)

Grammatische Terminologie
Prof. Dr. Mechthild Habermann; Prof. Dr. Thomas Herbst; Dr. Peter Uhrig
(01.01.2016)

Lehramt add. Wirtschaft: Zusatzqualifikation Wirtschaft für Lehramtsstudierende
Prof. Dr. Mechthild Habermann; Prof. Dr. Wolfgang Pfeiffer
(01.07.2015 - 31.12.2017)

WBF: Fränkisches Wörterbuch
Prof. Dr. Mechthild Habermann
(01.01.2012)


Weitere Forschungsaktivitäten

Go to first page Go to previous page 1 von 7 Go to next page Go to last page

Gremienmitgliedschaften / Funktionen (FAU-intern)
Prof. Dr. Mechthild Habermann
Fakultätsvorstand (Vorsitz)
(01.04.2006 - 30.09.2007)
Gremienmitgliedschaften / Funktionen (FAU-intern)
Prof. Dr. Mechthild Habermann
Fachbereichsleitung
(01.05.2012 - 30.04.2016)
Gremienmitgliedschaften / Funktionen (FAU-intern)
Prof. Dr. Mechthild Habermann
Interdisziplinäres Zentrum (Mitglied)
Gremienmitgliedschaften / Funktionen (FAU-intern)
Prof. Dr. Mechthild Habermann
Interdisziplinäres Zentrum (Mitglied)
Gremienmitgliedschaften / Funktionen (FAU-intern)
Prof. Dr. Mechthild Habermann
Fakultätsvorstand (Mitglied)
(01.10.2004 - 31.03.2006)


Publikationen (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 1 von 13 Go to next page Go to last page

Peters, J., Dykes, N., Heckel, M., Ostgathe, C., & Habermann, M. (2019). A Linguistic Model of Communication Types in Palliative Medicine: Effects of Multidrug-Resistant Organisms (MDRO) Colonization or Infection and Isolation Measures in End of Life on Family Caregivers’ Knowledge, Attitude and Practices. Journal of Palliative Medicine, 22(8). https://dx.doi.org/10.1089/jpm.2019.0027
Habermann, M., & Lobin, H. (2019). Editorial to the 47th Year of the Journal Deutsche Sprache. Deutsche Sprache, 47(2), 97-97.
Peters, J., Heckel, M., Habermann, M., & Ostgathe, C. (2019). Language in Motion - Time-Typical Vocabulary of Palliative Medicine. Zeitschrift für Palliativmedizin, 20(3), 125-131. https://dx.doi.org/10.1055/a-0873-4234
Peters, J., Dykes, N., Habermann, M., Ostgathe, C., & Heckel, M. (2019). Metaphors for multidrug-resistant bacteria in German newspaper articles, 1995-2015. A computer-assisted qualitative study. Metaphor and the Social World, 9(2).
Kürschner, S., Habermann, M., & Müller, P.O. (Eds.) (2019). Methodik moderner Dialektforschung. Erhebung, Aufbereitung und Auswertung von Daten am Beispiel des Oberdeutschen. Hildesheim; Zürich; New York: Olms.
Habermann, M. (2019). Practices of Citation in Pre-modern Informational Texts. Zeitschrift für Germanistische Linguistik, 47(1), 102-136. https://dx.doi.org/10.1515/zgl-2019-0004
Peters, J., Heckel, M., Ostgathe, C., & Habermann, M. (2019). Sprache in Bewegung – Schlüsselbegriffe der Palliativmedizin im Wandel der Zeit. Zeitschrift für Palliativmedizin, 20(3), 125-131. https://dx.doi.org/10.1055/a-0873-4234
Habermann, M. (2018). Bock, Hieronymus. In Frühe Neuzeit in Deutschland 1520-1620. Literaturwissenschaftliches Verfasserlexikon, Vol. 7(col. 78 - 84), Berlin; New York: De Gruyter.
Peters, J., Heckel, M., Ostgathe, C., & Habermann, M. (2018). Die Entstehung einer professionalisierten Fachkultur in der Palliativmedizin - sprachwissenschaftliche Perspektiven. In Proceedings of the 12. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin. Berlin.
Habermann, M. (2018). Gradation bei Adjektiven. Gradationselemente in Adjektivkomposita unter historischem und gegenwartssprachlichem Aspekt. In Kazzazi, Kerstin; Luttermann, Karin; Wahl, Sabine; Fritz, Thomas A. (Hrg.), Worte über Wörter. Festschrift für Elke Ronneberger-Sibold. (pp. 143 - 164). Tübingen: Stauffenburg.

Zuletzt aktualisiert 2016-05-05 um 05:18