Prof. Dr. Konrad Klek



Organisationseinheit


Professur für Kirchenmusik



Projektleitung


SiK: Forschungen zum Singen in der Kirche. Fachtagung und Erstellung einer Fachpublikation
Prof. Dr. Peter Bubmann; Prof. Dr. Konrad Klek
(01.05.2016 - 20.01.2018)


Mitarbeit in Forschungsprojekten


SiK: Forschungen zum Singen in der Kirche. Fachtagung und Erstellung einer Fachpublikation
Prof. Dr. Peter Bubmann; Prof. Dr. Konrad Klek
(01.05.2016 - 20.01.2018)


Publikationen (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 1 von 10 Go to next page Go to last page

Bubmann, P., & Klek, K. (Eds.) (2018). "Ich sing Dir mein Lied". Kirchliches Singen heute. Analysen und Perspektiven. München: Strube-Verlag.
Klek, K. (2017). Ab Ostern 1725. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt.
Klek, K. (2017). Evangelische Kirchenmusik. In Wolf, Peter; Brockhoff, Eva u.a. (Hrg.), Ritter. Bauern. Lutheraner. Katalog zur Bayerischen Landesausstellung 2017. (pp. 360 - 366). Augsburg.
Klek, K. (2017). Eyn Enchiridion oder Handbüchlein …. In Wolf, Peter; Brockhoff, Eva u.a. (Hrg.), Ritter. Bauern. Lutheraner. Katalog zur Bayerischen Landesausstellung 2017. (pp. 249). Augsburg.
Klek, K. (2017). Luthers Lieder singen! Erfahrungen – Erkenntnisse – Anregungen. Gottesdienst und Kirchenmusik, 3, 2 - 7.
Klek, K. (2017). Schmücke dich, o liebe Seele. In Evang, Martin; Seibt, Ilsabe (Hrg.), Liederkunde zum Evangelischen Gesangbuch. (pp. 8 - 13). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
Klek, K. (2017). Schreiben Martin Luthers an Ludwig Senfl. In Wolf, Peter; Brockhoff, Eva u.a. (Hrg.), Ritter. Bauern. Lutheraner. Katalog zur Bayerischen Landesausstellung 2017. (pp. 240). Augsburg.
Klek, K. (2017). Wie populär war Luther? musik + message, 1, 16 - 19.
Klek, K. (2016). Das Reformationsjubiläum 1917 im Spiegel der Zeitschriften „Siona“ und „Monatschrift für Gottesdienst und kirchliche Kunst“. In Jahrbuch für Liturgik und Hymnologie. (pp. 31 - 45). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
Klek, K. (2016). Der erste Leipziger Jahrgang 1723/24. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt.

Zuletzt aktualisiert 2016-05-05 um 05:15