Prof. Dr. Martin Abraham



Organisationseinheit


Lehrstuhl für Soziologie und Empirische Sozialforschung (Schwerpunkt Arbeitsmarktsoziologie)



Projektleitung


(SPP 1764: Der deutsche Arbeitsmarkt in der Globalisierung: Herausforderungen durch Handel, Technologie und Demografie):
Ausländische Bildungszertifikate auf dem deutschen Arbeitsmarkt
Prof. Dr. Martin Abraham
(01.08.2014)

Die Entstehung von Reputation in Wirtschaftsbeziehungen
Prof. Dr. Martin Abraham; Prof. Dr. Veronika Grimm
(01.04.2010 - 20.09.2012)


Mitarbeit in Forschungsprojekten


SSI: Sustainable Smart Industry
Julian Müller; Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt
(01.01.2017)

Taxation, Social Norms, and Compliance: Lessons for Institution Design
Prof. Dr. Veronika Grimm
(01.01.2012 - 31.12.2015)


Weitere Forschungsaktivitäten


Herausgeberschaft einer wissenschaftlichen Zeitschrift / Reihe
Prof. Dr. Martin Abraham
Mitglied im Editorial Board - Zeitschrift für Arbeitsmarktforschung (Journal for Labour Market Research) (ISSN: 1614-3485)
(01.01.2017)
Herausgeberschaft einer wissenschaftlichen Zeitschrift / Reihe
Prof. Dr. Martin Abraham
Mitglied im Editorial Board - Zeitschrift für Soziologie (ISSN: 0340-1804)
(01.01.2017)
Herausgeberschaft einer wissenschaftlichen Zeitschrift / Reihe
Prof. Dr. Martin Abraham
Mitglied im Editorial Board - Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaften
(01.01.2017)


Publikationen (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 1 von 9 Go to next page Go to last page

Abraham, M., Sachse, H., & Damelang, A. (2019). Die Durchlässigkeit zwischen Berufsbildung und Hochschule aus soziologischer Sicht. In Hemkes, Barbara; Wilbers, Karl; Heister, Michael (Eds.), Durchlässigkeit zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung. (pp. 97-113). Bonn.
Damelang, A., Stops, M., & Abraham, M. (2019). Occupations as labour market institutions: Occupational regulation and its effects on job matching and occupational closure. Soziale Welt - Zeitschrift für sozialwissenschaftliche Forschung und Praxis.
Damelang, A., Abraham, M., Ebensperger, S., & Stumpf, F. (2019). The Hiring Prospects of Foreign-Educated Immigrants: A Factorial Survey among German Employers. Work Employment and Society. https://dx.doi.org/10.1177/0950017018809897
Abraham, M., & Hinz, T. (Eds.) (2018). Arbeitsmarktsoziologie: Probleme, Theorien, empirische Befunde. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Abraham, M., Damelang, A., & Haupt, A. (2018). Berufe und Arbeitsmarkt. In Abraham M., Hinz T. (Eds.), Arbeitsmarktsoziologie (pp. 225-259). Wiesbaden: Springer VS.
Abraham, M., Lorek, K., Richter, F., & Wrede, M. (2018). Breaking the norms: When is evading inheritance taxes socially acceptable norms. European Journal of Political Economy, 52, 85-102. https://dx.doi.org/10.1016/j.ejpoleco.2017.05.003
Damelang, A., Haupt, A., & Abraham, M. (2018). Economic consequences of occupational deregulation: Natural experiment in the German crafts. Acta Sociologica, 61(1), 34-49. https://dx.doi.org/10.1177/0001699316688513
Abraham, M., Rottmann, M., & Stephan, G. (2018). Sanktionen in der Grundsicherung: Was als gerecht empfunden wird. Nürnberg.
Hinz, T., & Abraham, M. (2018). Theorien des Arbeitsmarktes. In Abraham M, Hinz T (Eds.), Arbeitsmarktsoziologie: Probleme, Theorien, empirische Befunde (pp. 9-76). Wiesbaden: Springer VS.
Dietrich, H., & Abraham, M. (2018). Übergänge in Ausbildung und Arbeitsmarkt. In Abraham M, Hinz T (Eds.), Arbeitsmarktsoziologie: Probleme, Theorien, empirische Befunde (pp. 77-116). Wiesbaden: Springer VS.

Zuletzt aktualisiert 2018-28-11 um 09:14