PD Dr. Matthias Klemm



Organisation


Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie
Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Soziologische Theorie


Publications (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 2 of 3 Go to next page Go to last page

Klemm, M., Kraetsch, C., & Weyand, J. (2012). Kultur in der europäischen betrieblichen Mitbestimmung: eine oder viele? Industrielle Beziehungen - Zeitschrift für Arbeit, Organisation und Management, 19(1), 56-63.
Klemm, M., Kraetsch, C., & Weyand, J. (2011). "Das Umfeld ist bei ihnen völlig anders". Kulturelle Grundlagen der europäischen betrieblichen Mitbestimmung. Berlin: Ed. Sigma.
Klemm, M., Kraetsch, C., & Weyand, J. (2011). Kulturelle Einflüsse auf die betriebliche Mitbestimmung. WSI-Mitteilungen, 7, 328-335.
Klemm, M., Kraetsch, C., & Weyand, J. (2011). Solidarität in der europäischen betrieblichen Mitbestimmung als theoretische Herausforderung – ein kultursoziologischer Lösungsvorschlag. Industrielle Beziehungen - Zeitschrift für Arbeit, Organisation und Management, 18(4), 292-314.
Klemm, M., & Weyand, J. (2010). Communication and solidarity in cross-cultural employee relations. In Pries Ludger (Eds.), European Works Councils in complementary perspectives (pp. 261-280). Brussels: ETUI.
Klemm, M. (2010). Das Handeln der Systeme. Soziologie jenseits des Schismas von Handlungs- und Systemtheorie. Bielefeld: Transcript.
Gottwald, M., Klemm, M., & Weyand, J. (2010). Irritierte Produzenten, irritierende Befunde. Ungewissheit als Konstituens der Wissensgesellschaft. In Hans-Georg Soeffner (Eds.), Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformation. Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008 Wiesbaden: VS-Verlag.
Klemm, M., Kraetsch, C., & Weyand, J. (2010). Transnationalisierung betrieblicher Interessenpolitik? Strategien deutscher Betriebsräte im Umgang mit der Internationalisierung ‚ihrer‘ Handlungsräume. In Soeffner Hans-Georg (Eds.), Transnationale Vergesellschaftungen : Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010 Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Promberger, M., Hohendanner, C., & Klemm, M. (2010). Vom Ein-Euro-Jobber zum "regulären"Mitarbeiter? Eine Mixed-Methods-Evaluation zu innerbetrieblichen Übergängen aus öffentlich geförderter in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Zeitschrift für Evaluation, 9(2), 257-276.
Klemm, M., Weyand, J., & Gottwald, M. (2010). Warum ist es schwierig, Wissen zu managen? Ein soziologischer Deutungsversuch anhand eines Wissensmanagementprojekts in einem Großunternehmen. In Sieglerschmidt Jörn (Eds.), Wissensspeicher in digitalen Räumen. Nachhaltigkeit, Verfügbarkeit, semantische Interoperabilität (pp. 2-12). Würzburg: Ergon.

Last updated on 2016-05-05 at 05:11