Lehrstuhl für Didaktik der Geschichte


Beschreibung:Lehrstuhl für Didaktik der Geschichte
Adresse:
Regensburger Straße 160
90478 Nürnberg


Forschungsbereiche

Diversität in Geschichte und historischer Bildung
Geschichtsvermittlung im Museum
Nationale und regionale Geschichts- und Erinnerungskulturen
Nationalsozialismus in Public History und Schule


Forschungsprojekt(e)

Go to first page Go to previous page 1 von 4 Go to next page Go to last page

Erlanger Frauengeschichte in der Weimarer Republik
Nadja Bennewitz
(01.12.2017)


Besucherforschung auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände
Prof. Dr. Charlotte Bühl-Gramer
(12.02.2016 - 30.12.2017)


Trans- und interkulturelle Geschichtsvermittlung
Dr. phil. Gesa Büchert
(01.02.2016)


Konflikte unter Frauen: Die bürgerliche und proletarische Frauenbewegung am Beispiel Nürnbergs
Nadja Bennewitz
(01.01.2014)


Gender in Geschichtsdidaktik und Geschichtsunterricht
Nadja Bennewitz
(01.10.2013 - 31.07.2016)



Publikationen (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 1 von 9 Go to next page Go to last page

Bühl-Gramer, C. (2018). Wer? Die Akteure. Einführung in die Sektion. (pp. 355-366). Göttingen: V&R Unipress.
Bühl-Gramer, C. (2018). Geschichtsunterricht im 21. Jahrhundert - eine Standortbestimmung. (pp. 31-42). Göttingen: V&R Unipress.
Bühl-Gramer, C. (2018). Frühe Bildung in Kindertageseinrichtungen. Erste Begegnungen mit Geschichte? In Frühes historisches Lernen. Projekte und Perspektiven empirischer Forschung (pp. 270-295).
Bühl-Gramer, C. (2018). The Future of Public History - What Shall We Teach Prospectively? Remarks and Considerations. In PUBLIC HISTORY AND SCHOOL: INTERNATIONAL PERSPECTIVES (pp. 202-206). Basel, CH: BERLIN: DE GRUYTER OLDENBOURG.
Bühl-Gramer, C. (2017). Can Architecture Embody Good and Evil? Public history weekly : blog journal for history and civics education. https://dx.doi.org/10.1515/phw-2017-10283
Burkhardt, H. (2017). Erinnerungskulturen im Social Web. Auschwitz und der Europäische Holocaustgedenktag auf Twitter. In Uwe Danker (Eds.), Geschichtsunterricht – Geschichtsschulbücher – Geschichtskultur. Aktuelle geschichtsdidaktische Forschungen des wissenschaftlichen Nachwuchses. Mit einem Vorwort von Thomas Sandkühler. (pp. 213-236). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
Burkhardt, H. (2017). Rezension: Buchberger, Wolfgang / Kühberger, Christoph / Stuhlberger, Christoph (Hrsg.): Nutzung digitaler Medien im Geschichtsunterricht. [Review of the book Nutzung digitaler Medien im Geschichtsunterricht, by Wolfgang Buchberger; Christoph Kühberger; Christoph Stuhlberger].
Bühl-Gramer, C. (2017). Fake History and the Outlet Village. Public history weekly : blog journal for history and civics education. https://dx.doi.org/10.1515/phw-2017-9012
Bühl-Gramer, C., Sandkühler, T., John, A., & Schwabe, A. (Eds.) (2017). Geschichtsunterricht - Geschichtsschulbücher - Geschichtskultur. .
Büchert, G., Guthmann, B., & Mühlhäußer, W. (2016). Michl Hertlein - Ein fränkischer Maler. Sein Leben - sein Werk. Gunzenhausen: Emmy Riedel.
Bennewitz, N., & Burkhardt, H. (Eds.) (2016). Gender in Geschichtsdidaktik und Geschichtsunterricht. Neue Beiträge zu Theorie und Praxis. Berlin: Lit-Verlag.
Bühl-Gramer, C., Sandkühler, T., John, A., Schwabe, A., & Thünemann, H. (Eds.) (2016). Geschichte im interdisziplinären Diskurs. Grenzziehungen - Grenzüberschreitungen - Grenzverschiebungen. Göttingen: V & R unipress.
Bühl-Gramer, C. (2016). Historische Dimensionen in den Didaktiken kulturwissenschaftlicher Fächer. Einführung. In Sandkühler, Thomas, Bühl-Gramer, Charlotte, John, Anke, Schwabe, Astrid, Thünemann, Holger (Eds.), Geschichte im interdisziplinären Diskurs. Grenzziehungen – Grenzüberschreitungen – Grenzverschiebungen (pp. 45-51).
Bühl-Gramer, C. (2016). Geschichte im interdisziplinären Diskurs. Grenzziehungen – Grenzüberschreitungen – Grenzverschiebungen. Einführung in das Tagungsthema. In Sandkühler, Thomas, Bühl-Gramer, Charlotte, John, Anke, Schwabe, Astrid, Thünemann, Holger (Eds.), Geschichte im interdisziplinären Diskurs. Grenzziehungen – Grenzüberschreitungen – Grenzverschiebungen (pp. 27-41).
Bühl-Gramer, C. (2016). Popular History Magazines for Kids. Public history weekly : blog journal for history and civics education. https://dx.doi.org/10.1515/phw-2016-7630
Burkhardt, H. (2016). Frauen und Männern des „Dritten Reichs“ im Social Web. Erinnerungskulturelle Analyse und Impulse für den Geschichtsunterricht. In Hannes Burkhardt, Nadja Bennewitz (Eds.), Gender in Geschichtsdidaktik und Geschichtsunterricht (pp. 235-260). Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg: Berlin: LIT.
Burkhardt, H. (2016). Irma Grese im Social Web. Genderspezifische Geschichtsnarrative auf Facebook, Twitter und Pinterest. In Hannes Burkhardt, Nadja Bennewitz (Eds.), Gender in Geschichtsdidaktik und Geschichtsunterricht (pp. 328). Berlin: LIT.
Bühl-Gramer, C. (2016). History Teaching in the Cinema and Holocaust Education. Public history weekly : blog journal for history and civics education. https://dx.doi.org/10.1515/phw-2015-4248
Bühl-Gramer, C. (2016). Dominik Petzold: Der Kaiser und das Kino. Herrschaftsinszenierung, Populärkultur und Filmpropaganda im Wilhelminischen Zeitalter, Paderborn 2012.
Bühl-Gramer, C. (2016). Mobilität und Migration in der Hochindustrialisierung in Mittelfranken (1875–1910). In Andrea M. Kluxen/Julia Krieger/Andrea May (Eds.), Fremde in Franken (pp. 291-307).

Zuletzt aktualisiert 2016-05-05 um 04:58