Lehrstuhl für Didaktik der Geographie


Description:Lehrstuhl für Didaktik der Geographie
Address:
Regensburger Straße 160
90478 Nürnberg


Research Fields

Implementation Research in Didactics of Geography
Learner Perspectives on Geographic Topics, Concepts and Methods
Professionalization of Geography Teachers in Pre-Service and In-Service training


Related Project(s)

Go to first page Go to previous page 1 of 8 Go to next page Go to last page

(Nachhaltige Entwicklung. Auf der Suche nach generationengerechtem und umweltfreundlichem Handeln):
VHB-NE: Nachhaltige Entwicklung. Auf der Suche nach generationengerechtem und umweltfreundlichem Handeln
Dr. Steffen Höhnle; Prof. Dr. Jan Christoph Schubert
(01/01/2019 - 31/12/2019)


("Talking Trees": Schnittstelle von Klimadynamik, Dendroökologie und Bildung für nachhaltige Entwicklung):
BayTreeNet - Talking Trees - TP3: Bildung für Nachhaltige Entwicklung
Prof. Dr. Jan Christoph Schubert
(01/10/2018 - 30/09/2023)


World-mindedness of young people – Development of the level of national-global thinking ("global citizenship") and differences between countries
Dr. Steffen Höhnle
(01/05/2018 - 30/04/2019)


GeoLInk: Qualification of Geography Teachers for Inclusive Education. Development and Evaluation of Programs for Inclusive Teaching of Geography in University and In-Service Training Using a Design-Based Research Approach
Prof. Dr. Jan Christoph Schubert
(01/01/2018 - 31/12/2020)


VHB-GDF: Geographiedidaktisch Forschen - Konzeption eines Kurses für die VHB
Prof. Dr. Ingrid Hemmer; Prof. Dr. Jan Christoph Schubert
(01/12/2017 - 28/02/2019)



Publications (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 1 of 11 Go to next page Go to last page

Sutter, A.M.K., Dauer, J.M., Kreuziger, T., Schubert, J.C., & Forbes, C.T. (2019). Sixth grade students’ problematization of and decision-making about a wind energy socio-scientific issue. International Research in Geographical and Environmental Education. https://dx.doi.org/10.1080/10382046.2019.1613586
Höhnle, S., & Thieroff, B. (2018). Der Einfluss metareflexiver Phasen auf Schüler*inneneinstellungen zu den geographischen Raumkonzepten. Ergebnisse einer explorativen Studie mit Gymnasiast*innen in Jahrgangsstufe 10. In Hemmer M, Lindau A.-K, Peter C, Schrüfer G (Eds.), „Auf den/die Geographielehrer/in kommt es an!?“ – Lehrerprofessionalität und Lehrerbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis. Abstractband zum HGD-Symposium 2018. (pp. 12-13). Münster.
Tellesch-Bülow, C., & Schubert, J.C. (2018). Konzeption und Evaluation von geographischen Experimentier-Kisten (GeoKisten) mit Fokus auf motivationalen Schüler*innenmerkmalen. In Hemmer M, Lindau A-K, Peter C, Schrüfer G (Eds.), „Auf den/die Geographielehrer/in kommt es an!?“ – Lehrerprofessionalität und Lehrerbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis. Abstractband zum HGD-Symposium 2018. (pp. 97 - 98).
Schubert, J.C., Tellesch-Bülow, C., Hofmann, R., & Kreuziger, T. (2018). Qualifizierung von Geographie-Lehrpersonen für Inklusive Bildung. Entwicklung und Evaluation von Aus- und Fortbildungsangeboten für inklusiven Geographieunterricht im Design-Based-Research. In Hemmer M, Lindau A-K, Peter C, Schrüfer G. (Eds.), „Auf den/die Geographielehrer/in kommt es an!?“ – Lehrerprofessionalität und Lehrerbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis. Abstractband zum HGD-Symposium 2018. (pp. 68 - 69).
Höhnle, S., & Kreuziger, T. (2018). London running out of road - Luft- und Verkehrsbelastung in Großbritanniens Metropole. Praxis Geographie, 9, 10 - 14.
Kreuziger, T., & Höhnle, S. (2018). Großbritanniens Ausstieg aus der Kohleenergie - Ein Vorbild für Deutschland? Praxis Geographie, 9, 40 - 44.
Wey, S., & Tellesch, C. (2018). Disparitäten in Großbritannien. Räumliche, soziale und wirtschaftliche Unterschiede des Brexit-Referendums. Praxis Geographie, 9, 26-28.
Schubert, J.C., & Kreuziger, T. (2018). Beliefs von (angehenden) Geographielehrpersonen zu naturwissenschaftlichen Arbeitsweisen. In Hemmer M, Lindau A‐K, Peter C, Schrüfer G (Eds.), „Auf den/die Geographielehrer/in kommt es an!?“ – Lehrer/innenprofessionalität und Lehrer/innenbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis. Abstractband zum HGD‐Symposium 2018. (pp. 72). Münster.
Schubert, J.C. (2018). Schülervorstellungen zu naturwissenschaftlich-geographischen Themen und Phänomenen. In Adamina M., Kübler M., Kalcsics K., Bietenhard S., Engeli E. (Eds.), "Wie ich mir das denke und vorstelle..." - Vorstellungen von Schülerinnen und Schülern zu Lerngegenständen des Sachunterrichts und des Fachbereichs Natur, Mensch, Gesellschaft (pp. 139-156). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
Höhnle, S. (2018). Geographische Informationssysteme (GIS). In Brucker, A., Haversath, J.-B., Schöps, A. (Eds.), Geographie-Unterricht - 102 Stichworte (pp. 85-86). Hohengehren: Schneider Verlag.
Lange-Schubert, K., Ottlinger, T., & Schubert, J.C. (2018). Einstellungen von angehenden Sachunterrichtslehrkräften zu geographischen Raumkonzepten als Teil professioneller Kompetenz. In Hemmer M, Lindau A‐K, Peter C, Schrüfer G (Eds.), „Auf den/die Geographielehrer/in kommt es an!?“ – Lehrer/innenprofessionalität und Lehrer/innenbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis. Abstractband zum HGD‐Symposium 2018. (pp. 73). Münster.
Hofmann, R., & Schubert, J.C. (2018). Geographische und Kulturelle Bildung. Theoretische Grundlagen, Prinzipien, Schnittstellen. Zeitschrift für Geographiedidaktik - Journal of Geography Education, 46(3), 23-48.
Wey, S. (2018). Einfluss sprachsensiblen Geographieunterrichts auf fachliche und sprachliche Kompetenzen von Schüler*innen. In Hemmer M, Lindau A-K, Peter C, Schrüfer G (Eds.), „Auf den/die Geographielehrer/ in kommt es an!?“ – Lehrer/innenprofessionalität und Lehrer/innenbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis. Abstractband zum HGD-Symposium 2018. (pp. 101-102).
Schubert, J.C., & Bette, J. (2017). Das erweiterte Raumverständnis aus Schülersicht. Praxis Geographie, 47(4), 10-11.
Höhnle, S., & Rempfler, A. (2017). Wie soll es mit ZGD und GDF weitergehen? Eine Diskussion zur Repräsentativität und Zukunft der beiden Verbandsorgane. Zeitschrift für Geographiedidaktik - Journal of Geography Education, 4, 43 - 44.
Krautter, Y., Hemmer, M., & Schubert, J.C. (2017). "Geographiedidaktische Forschungen" 1977-2017 - ein Spiegel geographiedidaktischer Entwicklungen und Diskurse in Deutschland? Zeitschrift für Geographiedidaktik - Journal of Geography Education, 45(4), 3-18.
Höhnle, S., & Korovin, I. (2016). Die (Geo-)Technologisierung des Phänomens “Flucht” – Das Beispiel der EU-Agentur Frontex. Praxis Geographie, Heft 2, 12 - 15.
Hofmann, R., Applis, S., & Fritsch, C. (2016). Wie kann ein „gerechter“ Umgang mit Flüchtlingen aussehen? Abstand nehmen, um sich näher zu kommen im Rollenspiel. Praxis Geographie, 46(2), 34-39.
Hofmann, R., Mehren, R., & Fögele, J. (2016). Raumpioniere in Berlin – eine fachdidaktische Exkursion. In Hemmer M., Mehren R. (Eds.), Berlin geographisch erkunden - Konzepte, Exkursionen und Materialien für die Arbeit mit Schülerinnen und Schülern vor Ort.
Hofmann, R. (2016). Perspektiven wechseln! Schülerinnen und Schüler nehmen öffentliche und private Räume vielfältig wahr. In Adamina M., Hemmer M., Schubert JC (Eds.), Die geographische Perspektive konkret. Begleitband 3 zum Perspektivrahmen Sachunterricht (pp. 161-174). Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt.


Publications in addition (Download BibTeX)


Engel, J., & Ulrich, M. (2014). Urteilsbildung und Einbildungskraft. Zum Fremden im Geographieunterricht. In Schoberth, Ingrid (Eds.), Urteilen lernen II. Ästhetische, politische und eschatologische Perspektiven moralischer Urteilsbildung im interdisziplinären Diskurs (pp. 89-124). Göttingen: Vandenhoeck & Rupprecht.
Applis, S. (2013). Erzählungen von globaler Gerechtigkeit - Untersuchung von Problemfeldern wertorientierten Lernens im Geographieunterricht mit der dokumentarischen Methode. Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften, 4(2), 175-195.
Applis, S. (2013). Möglichkeiten der dokumentarischen Methode als qualitativer Ansatz der Evaluationsforschung für die Geographiedidaktik im Bereich des wertorientierten Lernens. Geographie und ihre Didaktik - Journal of Geography Education, 41(3), 105-122.
Lamprecht, J. (2013). Responsive Evaluation: Partizipative Initiierung organisationalen Lernens. In Weber, S., Göhlich, M., Schröer, A., Fahrenwald, C., Macha, H. (Eds.), Organisation und Partizipation. Beiträge der Komission Organisationspädagogik (pp. 139-147). Wiesbaden: Springer Verlag.

Last updated on 2019-24-04 at 10:31