Lehrstuhl für Romanistik, insbesondere Literatur- und Kulturwissenschaft


Beschreibung:


Lehrstuhl für Romanistik, insbesondere Literatur- und Kulturwissenschaft


Adresse:
Bismarckstraße 1
91054 Erlangen


Forschungsbereiche

Intermediale und interkulturelle Formen der Narration in der Gegenwartskultur
Relation von Wissensformationen und Narration
Theatrale Performanz aus medienhistorischer Perspektive


Forschungsprojekt(e)

Go to first page Go to previous page 1 von 3 Go to next page Go to last page

‚Monstres et christianisme – monstres du christianisme, XVIe - XVIIIe siècles‘
Dr. Teresa Hiergeist
(15.12.2016)


Parallel- und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen
Dr. Teresa Hiergeist
(18.10.2016)


Wissensproduktion und -transfer in Naturwissenschaften und Literatur
Prof. Dr. Sabine Friedrich
(01.10.2016 - 30.09.2021)


Narrative Entwürfe möglicher Welten in Science Fiction und populärwissenschaftlichen Schriften über Kosmologie und Astronomie
Prof. Dr. Sabine Friedrich
(01.10.2016 - 30.09.2021)


Paragesellschaften. Parallele und alternative Sozialformationen in den Gegenwartskulturen und -literaturen
Dr. Teresa Hiergeist
(22.05.2016 - 31.01.2021)



Publikationen (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 1 von 4 Go to next page Go to last page

Hiergeist, T. (2018). La bête humaine. Constructions discursives de l'homme sauvage dans la culture et la littérature chrétienne espagnole. In Monstres et christianisme - monstres du christianisme..
Hiergeist, T. (Ed.) (2018). Monstres et christianisme - monstres du christianisme. Frankfurt: Peter Lang.
Hiergeist, T. (2018). Wie Literatur bewegt. Neuere wirkungsästhetische Ansätze zur Erfassung der emotionalen Partizipation an narrativen Texten. In Konzepte der Rezeption..
Hiergeist, T. (2018). On és la misericòrdia dels animals?" Zur Ethik des Tierverzehrs im Spanien des 16. Jahrhunderts. In Tierethik transdisziplinär..
Hiergeist, T. (2018). Hörner, die die Welt bedeuten. Stierkampf und Theater in Pedro Calderón de la Barcas El toreador. In Spektakel als ästhetische Kategorie..
Hiergeist, T. (2018). Monstres et christianisme - Monstres du christianisme (XVIe - XVIIIe siècles) : Introduction. In Monstres et christianisme - monstres du christianisme..
Hiergeist, T. (2018). Al toro! La corrida de toros y la lidia del poder en el siglo XVI. In Aspectos actuales del hispanismo mundial..
Hiergeist, T. (2017). Selbst, anders, neu. Reflexionen zu den kulturellen und ästhetischen Bedeutungen von ‚Parallel- und Alternativgesellschaften'. In Teresa Hiergeist (Eds.), Parallel- und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen.
Hiergeist, T. (Ed.) (2017). Parallel- und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen. Würzburg: Königshausen & Neumann.
Hiergeist, T. (2017). Venatio illusionis. Spuren erasmischer Jagdkritik in der Literatur des Siglo de Oro. In Marina Ortrud M. Hertrampf (Eds.), Die spanische Reformation. Sonderwege reformatorischen Gedankengutes in Spanien und Hispanoamerika (pp. 223-236).
Hiergeist, T. (2017). Paradise lost. Zur Dystopisierung der Landkommune in der spanischen novela neorruralista. In Teresa Hiergeist (Eds.), Parallel- und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen.
Friedrich, S. (2017). Die theatrale Ausstellung wundersamer Maschinentechnik: Ambivalente Konfigurationen von Technik und Theater im Siglo de Oro. In Rudolf Freiburg/Christine Lubkoll/Harald Neumeyer (Eds.), Zwischen Literatur und Naturwissenschaft. Debatten - Probleme - Visionen 1680-1820 (pp. 3-32). Berlin/Boston: De Gruyter.
Friedrich, S. (2017). „Das Getöse der Wall Street. Die Inszenierung des Börsenhandels als noise“. In Sylvia Mieszkowski, Sigrid Nieberle (Eds.), Unlaute: Noise/Geräusch in Kultur, Medien und Wissenschaften seit 1900 (pp. 339-361). Bielefeld: transcript.
Hiergeist, T., & Puccio, N. (Eds.) (2016). Envisager la face. Facetten des Gesichts in der Frankoromania. Münster: LIT.
Hiergeist, T. (2016). Zur Sau gemacht. Das Gesicht als Topos der anthropologischen Differenz in Marie Darrieussecqs Truismes. In Teresa Hiergeist/Nelson Puccio (Eds.), Envisager la face. Facetten des Gesichts in der Frankoromania Münster: LIT.
Friedrich, S. (2016). Die Inszenierung der Theatermaschine als theatrales Spektakel. Die Aufführung von Calderóns El mayor encanto, amor (1635). In , Wolfram Nitsch/Christian Wehr (Eds.), Artificios. Technik und Erfindungsgeist in der spanischen Literatur und Kultur der Frühen Neuzeit (pp. . 347-363.). Paderborn: Fink.
Hiergeist, T. (2016). Del perro en Berganza. "El Coloquio de los perros" desde una perspectiva zoopoética. In Nuevos enfoques sobre la novela corta barroca Frankfurt: Peter Lang.
Hiergeist, T. (2016). Rezension: Ficciones animales y animales de ficcion en las literaturas hispánicas. Iberoamericana.
Hiergeist, T. (2016). Zu Tode amüsiert. Tiere und Unterhaltung in stierkampfkritischen Texten aus drei Jahrhunderten. Tierstudien.
Hiergeist, T. (2016). Theoretische Überlegungen zu den Rollen und Funktionen des Gesichts in seiner (im)materiellen Ausprägung. In Teresa Hiergeist/Nelson Puccio (Eds.), Envisager la face. Facetten des Gesichts in der Frankoromania MÜnster: LIT.

Zuletzt aktualisiert 2019-24-04 um 10:21