Professur für Germanistische Linguistik mit dem Schwerpunkt Lexikographie


Beschreibung:


Seit 2003 hat Prof. Dr. Stefan J. Schierholz die Professur für Germanistische Linguistik inne.

Adresse:
Bismarckstraße 1
91054 Erlangen


Forschungsbereiche

Bilinguale Terminologie zur Wörterbuchforschung
Fachlexikographie zur grammatischen Terminologie
Fachlexikographie zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft
Germanistik international
Kritische Grammatikographie
Kritische Wörterbuchforschung
Lernerlexikographie
Lexikographie und Wörterbuchforschung
Präpositionen
Sprache des Sports
Substantivvalenz


Forschungsprojekt(e)

Go to first page Go to previous page 1 von 2 Go to next page Go to last page

Historische Landschaftslexikographie und Digitalisierung
Prof. Dr. Anja Lobenstein-Reichmann; Prof. Dr. Stefan J. Schierholz
(22.05.2019 - 25.05.2019)


Wörterbücher für die Zukunft – Die Zukunft der Wörterbücher
Herausforderungen an die Lexikographie in einer digitalen Gesellschaft
Prof. Dr. Stefan J. Schierholz
(26.11.2018 - 28.11.2018)


WSK-1: WSK-1 Grammatik: Formenlehre und Syntax. Ein Lern- und Konsultationswörterbuch
Prof. Dr. Stefan J. Schierholz; Prof. Dr. Pál Uzonyi
(01.04.2005 - 31.03.2020)


GIP: Germanistische Institutspartnerschaft mit der Ivan Franko Universität Lwiw (Lemberg) in der Ukraine
Prof. Dr. Dirk Niefanger; Prof. Dr. Stefan J. Schierholz
(01.08.2004 - 31.12.2017)


WLWF: Die portugiesischen Äquivalentangebote zur Terminologie im "Wörterbuch zur Lexikographie und Wörterbuchforschung" (WLWF)
Prof. Dr. Rute Costa; Prof. Dr. Stefan J. Schierholz
(01.08.1999 - 31.12.2020)



Publikationen (Download BibTeX)

Go to first page Go to previous page 1 von 6 Go to next page Go to last page

Blanck, W. (2018). CHARGE-CHAUVINISMUS. In Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Vol. 5(col. 1105 - 1110), Stuttgart: Hirzel.
Blanck, W. (2018). BRAV-BRAVOURSTÜCK. In Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Vol. 5(col. 719 - 723), Stuttgart: Hirzel.
Blanck, W. (2018). BOHR-BOLERO. In Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Vol. 5(col. 567 - 573), Stuttgart: Hirzel.
Blanck, W. (2018). BUCKEL-BÜDNER. In Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Vol. 5(col. 947 - 958), Stuttgart: Hirzel.
Blanck, W. (2018). 1BOA-BOCKWURST. In Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Vol. 5(col. 528 - 536), Stuttgart: Hirzel.
Blanck, W. (2018). BLOCK-BLOCKWART. In Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Vol. 5(col. 454 - 462), Stuttgart: Hirzel.
Blanck, W. (2018). BRIEF-BRIEFWECHSEL. In Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Vol. 5(col. 801 - 809), Stuttgart: Hirzel.
Blanck, W. (2018). BINDFADEN. In Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Vol. 5(col. 274 - 275), Stuttgart: Hirzel.
Blanck, W. (2018). BINDER. In Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Vol. 5(col. 272 - 274), Stuttgart: Hirzel.
Schierholz, S.J. (2018). Der Erasmus Mundus Joint Master Degree. Europäischer Master für Lexikographie / European Master in Lexicography. In Jolie, Stephan (Eds.), Internationale Studiengänge in den Geistes- und Kulturwissenschaften: Chancen, Perspektiven, Herausforderungen. (pp. 67-74). Bielefeld: Universitätsverlag Webler.
Schierholz, S.J. (2018). Dictionaries of Linguistics and Communication Science / Wörterbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft (WSK). Proceedings of Euralex 2018. In Book of abstracts..
Blanck, W. (2018). BREVE-BRIEF. In Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm(col. 798 - 800), Stuttgart: Hirzel.
Schierholz, S.J., & Bielinska, M. (Eds.) (2017). Wörterbuchkritik - Dictionary Criticism. Berlin; Boston: De Gruyter.
Blanck, W., Mederake, N., Particke, H.-J., & Sperling, A.-L. (2017). Das Deutsche Wörterbuch und seine digitalen Hilfsmittel Literatur zur Wortforschung und digitales Quellenverzeichnis. OPAL - Online publizierte Arbeiten zur Linguistik, 01/2017. https://dx.doi.org/10.14618/opal_01-2017
Blanck, W., Zeman, S., Ott, C., Rödel, M., & Staffeldt, S. (2017). Was bedeutet eigentlich erzählen? Linguistische und didaktische Annäherungen an einen schwierigen Begriff. Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes, 64.3 (2017). S. 307-329., 307 - 329..
Schierholz, S.J., & Bielinska, M. (2017). Der Europäische Master für Lexikographie 2017 im Erasmus Mundus Joint Master Degree Programm. Lexicographica, 33.
Schierholz, S.J., & Bielinska, M. (2017). Einleitung. In Schierholz, Stefan J.; Bielinska, Monika (Eds.), Wörterbuchkritik - Dictionary criticism. Berlin: De Gruyter.
Blanck, W., Dorn, A., Villalva, A., Giouli, V., Kovalenko, K., & Wandl-Vogt, E. (2016). Displaying Language Diversity on the European Dictionary Portal - COST ENeL - Case Study on Colour and Emotions and their Cultural References. In Tinatin Margalitadze, George Meladze (Eds.), Lexicography and Linguistic Diversity. Proceedings of the XVII EURALEX International Congress, 6-10 September 2016. (pp. 237 - 243). Tbilisi: Ivane Javakhishvili University Press.
Blanck, W. (2016). European Network of e-Lexicography. Entwurf eines gesamteuropäischen Wörterbuchs. Mitteilungsblatt für Dolmetscher und Übersetzer, 2016-5, 30 - 34.
Schierholz, S.J., Gouws, R., Dötschne Hollos, Z., & Wolski, W. (2016). Einige Überlegungen zur Metalexikographie in der Lehre. In Schierholz, Stefan J.; Gouws, Rufus H.; Hollós, Zita; Wolski, Werner (Eds.), Wörterbuchforschung und Lexikographie (pp. 295-308). Berlin; Boston: De Gruyter.

Zuletzt aktualisiert 2018-13-11 um 22:50