Geschichte der Reformation und der radikalen Reformation


Organisationseinheit:
Lehrstuhl für Kirchengeschichte II (Neuere Kirchengeschichte)

Beschreibung:


Geschichte der Reformation und der radikalen Reformation



Forschungsprojekt(e)


Der Schmalkaldische Krieg
Prof. Dr. Anselm Schubert
(01.10.2014)
Edition der Schriften des Nürnberger Ratsschreibers Lazarus Spengler (1479-1534)
Berndt Hamm
(01.04.1997 - 30.07.2013)



Zugewiesene Publikationen


Schubert, A. (2015). Luther töten. Der "jüdische" Mordanschlag auf Martin Luther 1525. In Lutherjahrbuch (pp. 44-65).
Schubert, A. (2011). Das Lachen der Ketzer. Zur Selbstinszenierung der frühen Reformation. Zeitschrift für Theologie und Kirche, 108, 405-430.
Schubert, A. (2010). Fremde Sünde. Zur Theologie von Luthers späten Judenschriften. In Korsch Dietrich, Leppin Volker (Eds.), Martin Luther, Biographie und Theologie (pp. 243-263). Tübingen: Mohr Siebeck.

Zuletzt aktualisiert 2018-24-10 um 15:20