Trainingswissenschaft


Organisationseinheit:
Lehrstuhl für Sportbiologie und Bewegungsmedizin

Beschreibung:


Die Trainingswissenschaft ist diejenige sportwissenschaftliche Disziplin, die sich aus einer ganzheitlichen und angewandten Perspektive mit der wissenschaftlichen Fundierung von Training und Wettkampf auf den Anwendungsfeldern des Sports beschäftigt. Die spezifische Herangehensweise der Trainingswissenschaft liegt also in der ganzheitlichen Betrachtung ihrer Gegenstände Leistungsfähigkeit, Training und Wettkampf, während andere Disziplinen eine disziplinäre (medizinische, psychologische usw.) Sichtweise betonen.



Forschungsprojekt(e)

Go to first page Go to previous page 1 von 2 Go to next page Go to last page

Profifußball: Spieldatenbasierte Leistungsindikatoren im Profifußball
Prof. Dr. Björn Eskofier; Prof. Dr. Dr. Matthias Lochmann
(08.06.2015 - 22.02.2016)
Optimierung Nachwuchsleistungszentrum SpVgg Greuther Fürth III
Prof. Dr. Dr. Matthias Lochmann
(15.02.2014 - 31.12.2014)
Wirkungsprofile unterschiedlicher Laufschuhe
Prof. Dr. Dr. Matthias Lochmann
(16.12.2013 - 31.12.2015)
Optimierung Nachwuchsleistungszentrum FC Augsburg
Prof. Dr. Dr. Matthias Lochmann
(11.03.2013 - 10.03.2014)
Optimierung Nachwuchsleistungszentrum 1. FC Nürnberg II
Prof. Dr. Dr. Matthias Lochmann
(01.03.2013 - 09.03.2014)



Zugewiesene Publikationen


Kluge, F., Krinner, S., Lochmann, M., & Eskofier, B. (2017). Speed dependent effects of laterally wedged insoles on gait biomechanics in healthy subjects. Gait & Posture, 55, 145-149. https://dx.doi.org/10.1016/j.gaitpost.2017.04.012
Sperlich, B., Zelle, S., Kleinoeder, H., Lochmann, M., Zinner, C., Holmberg, H.-C., & Mester, J. (2011). The effects of 6-week-decoupled bi-pedal cycling on submaximal and high intensity performance in competitive cyclists and triathletes. European journal of applied physiology, 111(111), 1625-1630. https://dx.doi.org/10.1007/s00421-010-1785-z

Zuletzt aktualisiert 2018-24-10 um 15:15