Politische Ökonomie


Organisation:
Lehrstuhl für deutsche und vergleichende Politikwissenschaft, Europaforschung und Politische Ökonomie

Description:


Gegenstand der Forschung ist das Verhältnis von Wirtschaft und Politik, sowohl auf der Ebene gesellschaftlicher Strukturen als auch im Hinblick auf Policies. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Europäischen Politischen Ökonomie.



Related Project(s)


Individuals Matter: The Impact of Beliefs and Leadership Styles on German Foreign Policy
PD Dr. Klaus Brummer
(01/01/2016)
Austerity and its social and political consequences
Prof. Dr. Roland Sturm
(01/12/2015 - 30/11/2016)



Assigned publications


Sturm, R. (2013). Die Entdeckung einer Politik des Unpolitischen. Zur Institutionalisierung der „List der Vernunft" in der Fiskalpolitik. Politische Vierteljahresschrift, 54(3), 403-414.
Sturm, R. (2012). Erfolg durch Wandlungsfähigkeit? Die Dominanz der sozialen Marktwirtschaft. In Jesse Eckhard (Eds.), Eine normale Republik? Geschichte - Politik - Gesellschaft im vereinigten Deutschland (pp. 279-307). München und Baden-Baden: Bayerische Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und Nomos.
Sturm, R. (2011). Verfassungsrechtliche Schuldenbremsen im Föderalismus. Zeitschrift für Parlamentsfragen, 42(3), 648-662.

Last updated on 2018-24-10 at 15:11