Alterity Discourse


Organisation:
Professur für Germanische und Deutsche Philologie

Description:


Reflexionen zur Alterität 'vormoderner' Dichtung




Assigned publications

Go to first page Go to previous page 1 of 2 Go to next page Go to last page

Kragl, F. (2019). Gottfrieds Ironie. Sieben Kapitel über figurenpsychologischen Realismus im 'Tristan'. Mit einem Nachspruch zum 'Rosenkavalier'. Berlin: Schwabe.
Kragl, F. (2016). Formspiele. Zu einem Grundproblem der historischen Poetik. Mit Beispielen von Heinrich von Breslau, Otto von Botenlauben, Reinmar, Walther von Mezze und aus dem ›Rosenkavalier‹. In S. Glauch; F. Kragl; U. Störmer-Caysa (Eds.), Der philologische Zweifel. Ein Buch für Dietmar Peschel. (pp. 143-174). Wien: Fassbaender.
Kragl, F. (2015). Betrogen? Eindruckslose Listen und gleichmütige Verlierer in ›Flore und Blanscheflur‹ und anderswo. In M. Meyer; A. Sager (Eds.), Verstellung und Betrug im Mittelalter und in der mittelalterlichen Literatur. (pp. 113-141). Göttingen: V & R.
Kragl, F. (2015). Blasphemie? Eine Birkhaneske über Dogma und Spiel. In M. Kern; F. Kragl (Eds.), Kulturphilologie. Vorträge des Festkolloquiums zum 75. Geburtstag von Helmut Birkhan. (pp. 35-68). Wien: Fassbaender.
Kragl, F. (2013). Alterität als Methode. In Braun Manuel (Eds.), Wie anders war das Mittelalter? Fragen an das Konzept der Alterität. (pp. 95-126). Göttingen: V & R Unipress.
Kragl, F., & Schneider, C. (2013). Einleitung. In Kragl Florian, Schneider Christian (Eds.), Erzähllogiken in der Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit : Akten der Heidelberger Tagung vom 17. bis 19. Februar 2011. (pp. 1-25). Heidelberg: Winter.
Kragl, F., & Schneider, C. (Eds.) (2013). Erzähllogiken in der Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit : Akten der Heidelberger Tagung vom 17. bis 19. Februar 2011. Heidelberg: Winter.
Kragl, F. (2011). Land-Liebe. Von der Simultaneität mythischer Wirkung und logischen Verstehens am Beispiel des Erzählens von arthurischer Idoneität in Iwein und Lanzelet. In Wolfzettel Friedrich (Eds.), Artusroman und Mythos. (pp. 3-39). Berlin: De Gruyter.
Kragl, F. (2008). Bild, Rede und Schrift im Text. Zur ›Performativität‹ mittelalterlicher Literatur. In Valentin JM (Eds.), Akten des XI. Internationalen Germanistenkongresses Paris 2005. (pp. 25-31). Bern u. a.: Lang.
Kragl, F. (2008). Das ‚verstrickte‘ Gottesurteil. Praktische überlegungen zur mittelalterlichen ‚Präsenzkultur‘. Zeitschrift für deutsche Philologie, 127(1), 15-34.

Last updated on 2018-24-10 at 15:41