Bedingungen und Implikationen der Demokratie


Organisationseinheit:
Lehrstuhl für Politische Philosophie, Theorie und Ideengeschichte

Beschreibung:


Demokratische Systeme beruhen auf mentalen Voraussetzungen, die zu praktischen Konsequenzen in der Entwicklung demokratischer Politik führen.




Zugewiesene Publikationen


Kauffmann, C. (2016). „Die elementaren und unauffälligen Bedingungen menschlicher Freiheit“: Typen bürgerlicher Gegenwärtigkeit und politischer Pluralismus bei Leo Strauss. In Gerhardt, Volker | Kauffmann, Clemens | Kraus, Hans-Christof | Mehring, Reinhard | Nitschke, Peter | Ottmann, Henning | Thompson, Martyn P. | Zehnpfennig, Barbara (Eds.), Jahrbuch Politisches Denken 2015 (pp. 155-184). Berlin: Duncker & Humblot.
Sigwart, H.-J., & Siroky, D.S. (2014). Principle and Prudence: Rousseau on Private Property and Inequality. Polity, 46(3), 381-406.
Gebhardt, J. (2013). Das religiös-kulturelle Dispositiv der modernen Politik. In Vorländer (Eds.), Demokratie und Transzendenz: die Begründung politischer Ordnungen (pp. 41 – 79). Bielefeldt: transcript.
Kauffmann, C. (2013). Demokratisches Denken gegen eine „halbierte Moderne“: Beobachtungen zu Henning Ottmanns „Geschichte des politischen Denkens“. In Volker Gerhardt, Clemens Kauffmann , Hans-Christof Kraus , Reinhard Mehring , Henning Ottmann, Martyn P. Thompson, Barbara Zehnpfennig (Eds.), Politisches Denken, Jahrbuch 2013 (pp. 107 - 128). Berlin: Duncker & Humblot.
Kauffmann, C. (2013). Präsenz, Zeitbewußtsein und implizites Wissen: Drei Funktionsbedingungen demokratischer Politik. In Ernst Christoph, Paul Heike, (Eds.), Präsenz und implizites Wissen. Zur Interdependenz zweier Schlüsselbegriffe der Kultur- und Sozialwissenschaften (pp. 277-296). Bielefeld: Transcript.
Sigwart, H.-J. (2013). The Logic of Legitimacy: Ethics in Political Realism. Review of Politics, 75(3), 407-432.
Gebhardt, J. (2013). The Predicament of the European Project. In Brummer, Klaus ; Pehle, Heinrich (Eds.), Analysen nationaler und supranationaler Politik : Festschrift für Roland Sturm. (pp. 383 – 396). Opladen: Budrich.
Gebhardt, J. (2012). Michael Walzer : Radikaler Dissenter und demokratischer Sozialist. In Karl-Heinz Nusser (Eds.), Freiheit, soziale Güter und Gerechtigkeit – Michael Walzers Staats- und Gesellschaftsverständnis (pp. 31- 56). Baden-Baden: Nomos-Verlagsgesellschaft.
Sigwart, H.-J. (2012). Rousseau in Amerika: Liberale Tradition und demokratischer Dissens im US-amerikanischen Selbstverständigungsdiskurs,. Jahrbuch für Recht und Ethik, 20, 195-220.
Sigwart, H.-J. (2010). We and the People: Selbstverständnis und politische Rolle des US Supreme Court. Zeitschrift für Politik, 57(4), 363-388. https://dx.doi.org/10.5771/0044-3360-2010-4-363

Zuletzt aktualisiert 2018-24-10 um 15:11