Tumorforschung


Organisationseinheit:
Medizinische Fakultät

Beschreibung:


Worum geht es?



Die Tumorforschung befasst sich in Erlangen hauptsächlich mit folgenden Krebserkrankungen: Brustkrebs, Leukämien und Lymphome, Lungenkrebs, Melanom, Nierenzellkarzinom und Kolorektales Karzinom. Die Spitzenstellung der Forschung und ihre schnelle Übertragung in Therapie und Diagnostik wird durch ein Schwerpunktprogramm der Deutschen Krebshilfe in Form des Comprehensive Cancer Center Erlangen-Europäische Metropolregion Nürnberg (CCC ER- EMN) unterstrichen.



Zuletzt aktualisiert 2018-24-10 um 15:31

Link teilen