ERC Advanced Investigator Grant

Organisation: Europäischer Forschungsrat (ERC)

Award Year: 2017

Peter Wasserscheid forscht zur Flüssigmetall-Katalyse, um Wasserstoff aus organischen Molekülen freizusetzen. Bei den Reaktionsbeschleunigern (Katalysatoren) handelt es sich um flüssige Metalltropfen, die auf porösen Trägern haften und in dieser Form mit den Reaktanden in Kontakt gebracht werden. Die aktiven Stellen des Reaktionsbeschleunigers sind einzelne Metallatome, die aus einem See an Gallium auftauchen und nach getaner Arbeit wieder in die Flüssigkeit abtauchen. Die einzigartige Dynamik der flüssigen Katalysatoroberfläche erschließt neue Perspektiven für die Metallkatalyse. Faszinierend ist beispielsweise, dass einzelne Metallatome, umgeben von Gallium, sehr ungewöhnliche Eigenschaften zeigen, so dass kostengünstige Metalle unter Umständen teure Edelmetalle ersetzen könnten.

Last updated on 2019-12-08 at 10:20