Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis

Auszeichnende Organisation: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Jahr der Auszeichnung: 2013

In nur 14 Jahren gelang Marion Merklein eine bemerkenswerte Karriere von der Immatrikulation bis hin zur ersten weibliche Professorin im Bereich Maschinenbau an der FAU. Ihre Arbeit als Wissenschaftlerin hat im Gebiet der Werkstoffcharakterisierung und Umformung viele neue Impulse gesetzt. Im Mittelpunkt stand dabei die Entwicklung robuster und flexibler Fertigungsverfahren durch die Kombination von Blechumformprozessen mit denen der Massivumformung.

Zuletzt aktualisiert 2019-18-06 um 16:27